Alle Verben

Definition des Verbs schwätzen

Die Bedeutung des Verbs schwätzen: unkontrolliert, ungefragt oder unsachgemäß reden oder sprechen, sich zwanglos (über eher unwichtige Themen) unterhalten, schwatzen, plappern, schnattern, plaudern. Definition mit Synonymen, Präpositionen, Objekten mit Kasus, Grammatikangaben, Übersetzungen und Konjugationstabellen.

C2 · haben · regelmäßig
schwätzen
schwätzt · schwätzte · hat geschwätzt

Bedeutungen
a. unkontrolliert, ungefragt oder unsachgemäß reden oder sprechen; schwatzen; plappern
b. sich zwanglos (über eher unwichtige Themen) unterhalten; schwatzen; plaudern
c. als Schüler während des Unterrichts unerwünschte Gespräche miteinander führen; schwatzen; flüstern; tuscheln
d. allgemein reden, sprechen
z. ; plappern; schnattern; faseln; plaudern; (herum)labern

Details Gebrauch Konjugation

Bedeutung von schwätzen im Detail

C2 · haben · regelmäßig
a. schwätzen
schwätzt · schwätzte · hat geschwätzt

Beschreibungen

  • unkontrolliert, ungefragt oder unsachgemäß reden oder sprechen

Synonyme

≡ schwatzen ≡ plappern

Übersetzungen

  snacka   babble


Grammatik Konjugation
C2 · haben · regelmäßig
b. schwätzen
schwätzt · schwätzte · hat geschwätzt

Beschreibungen

  • sich zwanglos (über eher unwichtige Themen) unterhalten

Synonyme

≡ schwatzen ≡ plaudern

Übersetzungen

  snacka   roddelen, kletsen, ouwehoeren


Grammatik Konjugation
C2 · haben · regelmäßig
c. schwätzen
schwätzt · schwätzte · hat geschwätzt

Beschreibungen

  • als Schüler während des Unterrichts unerwünschte Gespräche miteinander führen

Synonyme

≡ schwatzen ≡ flüstern ≡ tuscheln

Übersetzungen

  snacka


Grammatik Konjugation
C2 · haben · regelmäßig
d. schwätzen
schwätzt · schwätzte · hat geschwätzt

Beschreibungen

  • allgemein reden, sprechen

Übersetzungen

  snacka


Grammatik Konjugation
C2 · haben · regelmäßig
z. schwätzen
schwätzt · schwätzte · hat geschwätzt

Beschreibungen


  • (sich) ergehen (in), (sich) verbreiten (über), (sich) auslassen, groß herumtönen

Synonyme

≡ plappern ≡ faseln ≡ (herum)labern ≡ sabbeln ≡ schwatzen ≡ quasseln ≡ schwafeln ≡ schwadronieren ≡ salbadern ≡ daherplappern ≡ daherreden ≡ schnattern ≡ plaudern ≡ schwatzen ≡ quasseln ≡ ratschen ≡ quatschen ≡ dibbern

Oberbegriffe

≡ schildern ≡ erzählen ≡ erläutern ≡ vermerken ≡ berichten ≡ mitteilen ≡ bemerken ≡ äußern ≡ reden ≡ sagen ≡ reden ≡ sprechen ≡ sagen ≡ reden ≡ sprechen ≡ sagen

Übersetzungen

  пустосло́вить, болта́ть   conversar, mexericar   gossip, schmooze, blather, blether, twaddle, gabble, prate, chat   ciarlare, chiacchierare, blaterare   papoter, bavasser, causer   poplotkować, plotkować, gadać   cotorrear, trapalear, charlar


Grammatik Konjugation

Gebrauch von schwätzen

C2 · haben · regelmäßig
schwätzen
schwätzt · schwätzte · hat geschwätzt

unkontrolliert, ungefragt oder unsachgemäß reden oder sprechen; sich zwanglos (über eher unwichtige Themen) unterhalten; schwatzen; plappern; schnattern; plaudern


Aktiv

  • jmd./etw. schwätzt

Passiv

Kein Passiv möglich


Details Grammatik Konjugation

Grammatik für schwätzen

C2 · haben · regelmäßig
schwätzen
schwätzt · schwätzte · hat geschwätzt

unkontrolliert, ungefragt oder unsachgemäß reden oder sprechen; sich zwanglos (über eher unwichtige Themen) unterhalten; schwatzen; plappern; schnattern; plaudern


Grammatik

  • Hilfsverb 'haben'
  • regelmäßiges Verb

Präsens

schwätz(e)⁵
schwätzt
schwätzt

Präteritum

schwätzte
schwätztest
schwätzte

⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch


Konjugation

Kommentare



Synonyme stammen zum Teil aus dem OpenThesaurus-Eintrag schwätzen (openthesaurus.de) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) frei verfügbar.

Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 13038 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.