Alle Verben

Definition des Verbs ersinnen

Die Bedeutung des Verbs ersinnen: sich ausdenken, erfinden, ausfeilen, erdenken, türken, konzipieren. Definition mit Synonymen, Präpositionen, Objekten mit Kasus, Grammatikangaben, Übersetzungen und Konjugationstabellen.

C1 · haben · unregelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · reflexiv · Passiv>
ersinnen
(sich+D, Akk.)
ersinnt · ersann (ersänne/ersönne) · hat ersonnen

Bedeutungen
a. sich ausdenken
b. erfinden
z. ausfeilen; erdenken; türken; konzipieren; ausbrüten; erlügen

Details Gebrauch Konjugation

Bedeutung von ersinnen im Detail

C1 · haben · unregelmäßig · untrennbar
a. ersinnen
ersinnt · ersann (ersänne/ersönne) · hat ersonnen

Beschreibungen

  • sich ausdenken

Übersetzungen

  föreställa sig, tänka sig   imagine   imaginer, représenter   inbeelden   idear, imaginar


Grammatik Konjugation
C1 · haben · unregelmäßig · untrennbar
b. ersinnen
ersinnt · ersann (ersänne/ersönne) · hat ersonnen

Synonyme

≡ erfinden

Übersetzungen

  tänka ut   invent   inventer, penser   uitvinden, bedenken   inventar


Grammatik Konjugation
C1 · haben · unregelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · reflexiv · Passiv>
z. ersinnen
(sich+D, Akk.)
ersinnt · ersann (ersänne/ersönne) · hat ersonnen

Beschreibungen

  • (Plan) schmieden, (sich) ausdenken

Synonyme

≡ ausfeilen ≡ konzipieren ≡ entwickeln ≡ entwerfen ≡ erfinden ≡ ausarbeiten ≡ konstruieren ≡ erarbeiten ≡ aushecken ≡ ausbrüten ≡ innovieren ≡ erdenken ≡ ausbrüten ≡ ausdenken ≡ türken ≡ erlügen ≡ vorgeben ≡ vorschützen ≡ erdichten ≡ vortäuschen ≡ fingieren ≡ vorgaukeln ≡ heucheln ≡ gaukeln

Oberbegriffe

≡ bluffen ≡ trügen ≡ täuschen ≡ blenden

Übersetzungen

  выду́мывать, измышля́ть, измы́слить, сочиня́ть, сочини́ть, вы́думать   engendrar, engenhar, imaginar, inventar, idear   concert, concoct, devise, excogitate, cogitate, conceive, contrive   escogitare, immaginare, ideare   concevoir, inventer, trouver, imaginer   imaginar, pergeñar, cranear, pensar, idear, inventarse


Grammatik Konjugation

Gebrauch von ersinnen

C1 · haben · unregelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · reflexiv · Passiv>
ersinnen
(sich+D, Akk.)
ersinnt · ersann (ersänne/ersönne) · hat ersonnen

sich ausdenken; erfinden; ausfeilen; erdenken; türken; konzipieren


Aktiv

  • jmd./etw. ersinnt
  • jmd./etw. ersinnt (etw.)
  • jmd./etw. ersinnt etw.
  • jmd./etw. ersinnt jmdn./etw.
  • jmd./etw. ersinnt sich etw.

Zustandspassiv

  • etw. ist (von jmdm./etw.) ersonnen
  • etw. ist sich (von jmdm./etw.) ersonnen
  • jmd./etw. ist (von jmdm./etw.) ersonnen

Vorgangspassiv

  • etw. wird (von jmdm./etw.) ersonnen
  • etw. wird sich (von jmdm./etw.) ersonnen
  • jmd./etw. wird (von jmdm./etw.) ersonnen


Details Grammatik Konjugation

Grammatik für ersinnen

C1 · haben · unregelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · reflexiv · Passiv>
ersinnen
(sich+D, Akk.)
ersinnt · ersann (ersänne/ersönne) · hat ersonnen

sich ausdenken; erfinden; ausfeilen; erdenken; türken; konzipieren


Grammatik

  • Hilfsverb 'haben'
  • unregelmäßiges Verb
  • untrennbares Verb
    teilweise auch:
  • transitives Verb
  • mit Reflexivpronomen (sich)
  • Passiv möglich

Präpositionen und Umfeld

    teilweise auch:
  • mit Reflexivpronomen im Dativ (mir)
  • mit Akkusativobjekt

Präsens

ersinn(e)⁵
ersinnst
ersinnt

Präteritum

ersann
ersannst
ersann

⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch


Konjugation

Kommentare



Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 150548 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.

Synonyme stammen zum Teil aus dem OpenThesaurus-Eintrag ersinnen (openthesaurus.de) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) frei verfügbar.