Alle Verben

Definition des Verbs aufschieben


auf·schieben <trans.; unr.; hat; trennb.>
Konjugation
schiebt auf · schob auf (schöbe auf) · hat aufgeschoben
1. etw. durch Schieben öffnen
2. etw. zeitlich verschieben; hinausschieben; hinauszögern; hinziehen; prokrastinieren; verschieben

Konjugation
1.

auf·schieben

<trans.; unr.; hat; trennb.>
etw. durch Schieben öffnen

Beschreibungen
» 
etw. durch Schieben öffnen
Übersetzungen
 
push open
 
aprire spingendo
,
spingere per aprire
 
ouvrir
,
faire glisser
 
otwierać
,
otworzyć przesuwając
 
abrir
,
correr

⁵ Umgangssprachlich


Konjugation
2.

auf·schieben

<trans.; unr.; hat; trennb.>
etw. zeitlich verschieben; hinausschieben; hinauszögern; hinziehen; prokrastinieren; verschieben

Beschreibungen
» 
etw. zeitlich verschieben
Synonyme
≡ hinausschieben
≡ hinauszögern
≡ hinziehen
≡ prokrastinieren
≡ verschieben
Übersetzungen
 
skjuta upp
,
prokrastinera
 
adiar
 
postpone
,
put off
,
delay
 
rinviare
,
rimandare
,
procrastinare
 
remettre
,
reporter
,
ajourner
 
przesuwać
,
przesunąć
,
przekładać
 
aplazar

⁵ Umgangssprachlich


Konjugation

Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 286190 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.