Alle Verben

Definition des Verbs weggehen

Die Bedeutung des Verbs weggehen: sich entfernen, beseitigen, ausgehen, (sich) entfernen, Platz machen. Definition mit Synonymen, Präpositionen, Objekten mit Kasus, Grammatikangaben, Übersetzungen und Konjugationstabellen.

A1 · sein · unregelmäßig · intransitiv · trennbar
weg·gehen
(für+A, von+D)
geht weg · ging weg (ginge weg) · ist weggegangen

Bedeutungen
a. sich entfernen; einen Ort verlassen
b. verschwinden, beseitigt werden können; von Krankheit oder schmerzen geheilt werden; beseitigen; verflüchtigen; verschwinden
c. ausgehen, ein Lokal oder eine Diskothek aufsuchen; ausgehen
z. (Aufforderung) verschwinden; (sich) entfernen; Platz machen; (sich) verdünnisieren; fortgehen

Details Gebrauch Konjugation

Bedeutung von weggehen im Detail

A1 · sein · unregelmäßig · trennbar
a. weg·gehen
geht weg · ging weg (ginge weg) · ist weggegangen

Beschreibungen

  • sich entfernen
  • einen Ort verlassen

Antonyme (Gegenteil)

≡ hingehen

Übersetzungen

  odcházet, odejít   ذهب   уходить   gå bort   ir embora, partir, sair   立ち去る, 去る   leave, go away   andarsene   partir   elmegy   weggaan   salir


Grammatik Konjugation
A1 · sein · unregelmäßig · trennbar
b. weg·gehen
geht weg · ging weg (ginge weg) · ist weggegangen

Beschreibungen

  • verschwinden, beseitigt werden können
  • von Krankheit oder schmerzen geheilt werden

Synonyme

≡ beseitigen ≡ verflüchtigen ≡ verschwinden

Antonyme (Gegenteil)

≡ bleiben

Übersetzungen

  mizet   уходить, исчезать, пропадать   gå bort   desaparecer, sumir   disappear   svanire   disparaître


Grammatik Konjugation
A1 · sein · unregelmäßig · trennbar
c. weg·gehen
geht weg · ging weg (ginge weg) · ist weggegangen

Beschreibungen

  • ausgehen, ein Lokal oder eine Diskothek aufsuchen

Synonyme

≡ ausgehen


Grammatik Konjugation
A1 · sein · unregelmäßig · intransitiv · trennbar
z. weg·gehen
(für+A, von+D)
geht weg · ging weg (ginge weg) · ist weggegangen

Beschreibungen

    Aufforderung:
  • verschwinden
  • verkauft werden
  • verbraucht werden
  • (sich) entfernen, (sich) davon machen, (sich) zurückziehen, (sich) rausscheren, (einen) Rückzieher machen, (sich) absentieren, plötzlich weg sein, (sich) schleichen, (sich) retirieren, (sich) selbständig machen

Synonyme

≡ verschwinden ≡ abhauen ≡ enteilen ≡ abzischen ≡ abschwirren ≡  ≡ abziehen ≡ abdampfen ≡ entfleuchen ≡ davonziehen ≡ abschieben ≡ fortstreben ≡ gehen ≡ ausweichen ≡ verschwinden ≡ verduften ≡ fortgehen ≡ abhauen ≡ entschwinden ≡ abzischen ≡ abdampfen ≡ abtreten ≡ fortgehen ≡ verlassen ≡ fortziehen ≡ kündigen ≡ künden ≡ ausscheiden ≡ gehen ≡ weichen ≡ verschwinden

Unterbegriffe

≡ rübermachen

Übersetzungen

  расходи́ться, оттира́ться, оттере́ться, разойти́сь, отходи́ть, уходи́ть, сходи́ть, отойти́, сойти́, уйти́   desaparecer, ir embora, partir, sair   be off, dep, go off, walk away, walk off, wander off, come off, come away, be off, depart, go out, leave   scostarsi da, andare via, andarsene, dipartire, andar via   prendre la route, tailler la route, disparaitre, s'absenter, s'en aller, se vendre, s'écarter, s'enlever, guérir, partir, sortir   odchodzić, oddalać, oddalić, odejść   ausentarse, marcharse, quitarse, salir, irse


Grammatik Konjugation

Gebrauch von weggehen

A1 · sein · unregelmäßig · trennbar · intransitiv
weg·gehen
(für+A, von+D)
geht weg · ging weg (ginge weg) · ist weggegangen

(Aufforderung) sich entfernen; beseitigen; ausgehen; (sich) entfernen; Platz machen


Aktiv

  • jmd./etw. geht (von etw.) weg
  • jmd./etw. geht für jmdn./etw. weg
  • jmd./etw. geht von etw. weg
  • jmd./etw. geht weg

Passiv

Kein Passiv möglich


Details Grammatik Konjugation

Grammatik für weggehen

A1 · sein · unregelmäßig · trennbar · intransitiv
weg·gehen
(für+A, von+D)
geht weg · ging weg (ginge weg) · ist weggegangen

(Aufforderung) sich entfernen; beseitigen; ausgehen; (sich) entfernen; Platz machen


Grammatik

  • Hilfsverb 'sein'
  • unregelmäßiges Verb
  • trennbares Verb
  • intransitives Verb

Präpositionen und Umfeld

    teilweise auch:
  • für (mit Akkusativ)
  • von (mit Dativ)

Präsens

geh(e)⁵weg
gehstweg
gehtweg

Präteritum

gingweg
gingstweg
gingweg

⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch


Konjugation

Kommentare



Synonyme stammen zum Teil aus dem OpenThesaurus-Eintrag weggehen (openthesaurus.de) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) frei verfügbar.

Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 71215 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.