Alle Verben

Definition des Verbs verputzen

Die Bedeutung des Verbs verputzen: einen Putz auf eine Mauer auftragen, abputzen, aufessen, durchbringen, ausstehen. Definition mit Synonymen, Präpositionen, Objekten mit Kasus, Grammatikangaben, Übersetzungen und Konjugationstabellen.

C2 · haben · regelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · Passiv>
verputzen
(Akk., mit+D)
verputzt · verputzte · hat verputzt

Bedeutungen
a. einen Putz auf eine Mauer auftragen; abputzen
b. eine große Portion einer Speise auf einmal essen; aufessen; verdrücken; verschnabulieren; verspachteln; verspeisen
c. etwas verprassen, verschwenden; durchbringen; verbraten; vergeuden; verjubeln; verjuckeln
d. etwas verwinden, ausstehen können, etwas als annehmbar empfinden; ausstehen; leiden; mögen; verbeißen; verkraften
z. (Sport Jargon) mühelos besiegen; futtern; zugipsen; vertilgen; essen

Details Gebrauch Konjugation

Bedeutung von verputzen im Detail

C2 · haben · regelmäßig · untrennbar
a. verputzen
verputzt · verputzte · hat verputzt

Beschreibungen

  • einen Putz auf eine Mauer auftragen

Synonyme

≡ abputzen

Oberbegriffe

≡ verblenden

Übersetzungen

  pusse   putsa   engessar   plaster, parget   intonacare   plâtrer, enduire   revocar


Grammatik Konjugation
C2 · haben · regelmäßig · untrennbar
b. verputzen
verputzt · verputzte · hat verputzt

Beschreibungen

  • eine große Portion einer Speise auf einmal essen

Synonyme

≡ aufessen ≡ verdrücken ≡ verschnabulieren ≡ verspachteln ≡ verspeisen ≡ vertilgen ≡ wegfuttern

Oberbegriffe

≡ essen

Übersetzungen

  scarf, scoff   engouffrer, engloutir   sopar


Grammatik Konjugation
C2 · haben · regelmäßig · untrennbar
c. verputzen
verputzt · verputzte · hat verputzt

Beschreibungen

  • etwas verprassen, verschwenden

Synonyme

≡ durchbringen ≡ verbraten ≡ vergeuden ≡ verjubeln ≡ verjuckeln ≡ verjuxen ≡ verlottern ≡ verplempern ≡ verprassen ≡ verpulvern ≡ verschleudern ≡ verschwenden ≡ vertun

Oberbegriffe

≡ ausgeben


Grammatik Konjugation
C2 · haben · regelmäßig · untrennbar
d. verputzen
verputzt · verputzte · hat verputzt

Beschreibungen

  • etwas verwinden, ausstehen können, etwas als annehmbar empfinden

Synonyme

≡ ausstehen ≡ leiden ≡ mögen ≡ verbeißen ≡ verkraften ≡ verwinden

Oberbegriffe

≡ empfinden


Grammatik Konjugation
C2 · haben · regelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · Passiv>
z. verputzen
(Akk., mit+D)
verputzt · verputzte · hat verputzt

Beschreibungen

    Sport Jargon:
  • mühelos besiegen
  • Nahrung aufnehmen, in sich hineinschaufeln, (sich) einverleiben, Essen fassen, einnehmen (Mahlzeit), zu Munde führen, in sich hineinschaufeln

Synonyme

≡ futtern ≡ essen ≡ weghauen ≡ mampfen ≡ fressen ≡ verdrücken ≡ spachteln ≡ verschmausen ≡ verspeisen ≡ speisen ≡ verkosten ≡ verspachteln ≡ vernaschen ≡ wegputzen ≡ wegspachteln ≡ zugipsen ≡ vergipsen ≡ vertilgen ≡ hinunterschlingen ≡ verschlingen ≡ fressen ≡ auffressen ≡ wegputzen

Oberbegriffe

≡ ingestieren ≡ einnehmen ≡ konsumieren ≡ aufnehmen ≡ schlucken ≡ ingestieren ≡ einnehmen ≡ konsumieren ≡ aufnehmen ≡ schlucken

Unterbegriffe

≡ schwelgen ≡ schlemmen ≡ schmausen ≡ dinieren ≡ frühstücken ≡ dejeunieren ≡ kauen ≡ nagen ≡ abnagen ≡ nagen ≡ mümmeln ≡ mummeln ≡ knabbern ≡ knuspern

Übersetzungen

  оштукату́ривать, оштукату́рить, штукату́рить   cobrir com reboco, devorar, rebocar   cream, buff, shift, harl, render, despatch, dispatch, plaster, scoff, pack away, fettle, parget, dress, daub, trim   intonacare, divorare   enduire de, engouffrer, ragréer, ravaler, crépir   tynkować   empañetar, enfoscar, jaharrar, repellar, revestir, enlucir, estucar, jarrear, revocar, forjar


Grammatik Konjugation

Gebrauch von verputzen

C2 · haben · regelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · Passiv>
verputzen
(Akk., mit+D)
verputzt · verputzte · hat verputzt

(Sport Jargon) einen Putz auf eine Mauer auftragen; abputzen; aufessen; durchbringen; ausstehen


Aktiv

  • jmd./etw. verputzt
  • jmd./etw. verputzt (etw.)
  • jmd./etw. verputzt etw.
  • jmd./etw. verputzt etw. mit etw.
  • jmd./etw. verputzt jmdn.
  • jmd./etw. verputzt jmdn./etw.

Vorgangspassiv

  • etw. wird (von jmdm./etw.) verputzt
  • etw. wird mit etw. (von jmdm./etw.) verputzt
  • jmd. wird (von jmdm./etw.) verputzt
  • jmd./etw. wird (von jmdm./etw.) verputzt

Zustandspassiv

  • etw. ist (von jmdm./etw.) verputzt
  • etw. ist mit etw. (von jmdm./etw.) verputzt
  • jmd. ist (von jmdm./etw.) verputzt
  • jmd./etw. ist (von jmdm./etw.) verputzt


Details Grammatik Konjugation

Grammatik für verputzen

C2 · haben · regelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · Passiv>
verputzen
(Akk., mit+D)
verputzt · verputzte · hat verputzt

(Sport Jargon) einen Putz auf eine Mauer auftragen; abputzen; aufessen; durchbringen; ausstehen


Grammatik

  • Hilfsverb 'haben'
  • regelmäßiges Verb
  • untrennbares Verb
    teilweise auch:
  • transitives Verb
  • Passiv möglich

Präpositionen und Umfeld

    teilweise auch:
  • mit Akkusativobjekt
  • mit (mit Dativ)

Präsens

verputz(e)⁵
verputzt
verputzt

Präteritum

verputzte
verputztest
verputzte

⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch


Konjugation

Kommentare



Synonyme stammen zum Teil aus dem OpenThesaurus-Eintrag verputzen (openthesaurus.de) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) frei verfügbar.

Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 164547 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.