Alle Verben

Definition des Verbs schieben

Die Bedeutung des Verbs schieben: einen Gegenstand durch mechanischen Druck bewegen, drücken, pferchen, fortschieben, schmuggeln. Definition mit Synonymen, Präpositionen, Objekten mit Kasus, Grammatikangaben, Übersetzungen und Konjugationstabellen.

B1 · unregelmäßig <auch: haben · sein · transitiv · intransitiv · reflexiv · Passiv>
schieben
(sich+A, Akk., auf+A, durch+A, von+D, ...)
schiebt · schob (schöbe) · hat geschoben
schiebt · schob (schöbe) · ist geschoben

Bedeutungen
a. <hat, trans.> einen Gegenstand durch mechanischen Druck bewegen; drücken
b. <hat, trans.> etwas an eine Stelle tun
c. <hat, trans.> jemand für etwas verantwortlich machen
d. <ist, intr.> langsam gehen
z. (Skat) ; pferchen; fortschieben; schmuggeln; leisten

Details Gebrauch Konjugation

Bedeutung von schieben im Detail

B1 · haben · unregelmäßig · transitiv · Passiv
a. schieben <hat>
Akk.
schiebt · schob (schöbe) · hat geschoben

Beschreibungen

  • einen Gegenstand durch mechanischen Druck bewegen

Synonyme

≡ drücken

Antonyme (Gegenteil)

≡ ziehen

Oberbegriffe

≡ bewegen

Übersetzungen

  skyve   двигать   skjuta   empurrar   push, shove   spingere   هل دادن, فشاردادن   pousser   tol, csúsztat   duwen   empujar


Grammatik Konjugation
B1 · haben · unregelmäßig · transitiv · Passiv
b. schieben <hat>
Akk.
schiebt · schob (schöbe) · hat geschoben

Beschreibungen

  • etwas an eine Stelle tun

Übersetzungen

  двигать   meter


Grammatik Konjugation
B1 · haben · unregelmäßig · transitiv · Passiv
c. schieben <hat>
Akk.
schiebt · schob (schöbe) · hat geschoben

Beschreibungen

  • jemand für etwas verantwortlich machen

Übersetzungen

  двигать   push   achacar


Grammatik Konjugation
B1 · sein · unregelmäßig · intransitiv
d. schieben <ist>
schiebt · schob (schöbe) · ist geschoben

Beschreibungen

  • langsam gehen

Übersetzungen

  толкать   shove   آرام رفتن   ir despacio


Grammatik Konjugation
B1 · unregelmäßig <auch: haben · sein · transitiv · intransitiv · reflexiv · Passiv>
z. schieben
(sich+A, Akk., auf+A, durch+A, von+D, ...)
schiebt · schob (schöbe) · hat geschoben
schiebt · schob (schöbe) · ist geschoben

Beschreibungen

    Skat:

  • Schmuggel treiben, auf später vertagen, nach hinten schieben, auf später verschieben, nach hinten verlegen, zurückstellen (bis zum)

Synonyme

≡ pferchen ≡ drängeln ≡ drängen ≡ drücken ≡ fortschieben ≡ rücken ≡ deplacieren ≡ wegschieben ≡ verdrängen ≡ umstellen ≡ verschieben ≡ verrücken ≡ verfrachten ≡ umsetzen ≡ schmuggeln ≡ paschen ≡ schwärzen ≡ leisten ≡ machen ≡ fahren ≡ einschieben ≡ hineinschieben ≡ einführen ≡  ≡ stecken ≡ zusammenführen ≡ verschieben

Oberbegriffe

≡ wirken ≡ agieren ≡ handeln ≡ walten ≡ tun ≡ machen

Übersetzungen

  надвига́ть, надви́нуть, перекла́дывать, переложи́ть, сва́ливать, свали́ть, вали́ть, подвига́ть, подви́нуть, сдвига́ть, сдви́нуть, покати́ть, дви́гать, дви́нуть, кати́ть, везти́, толкну́ть, толка́ть, занима́ться спекуля́цией, заня́ться спекуля́цией, проти́скиваться, проти́снуться, пробира́ться, пробра́ться, подвига́ться, подви́нуться, дви́гаться, дви́нуться   livrar-se de, empurrar   edge (on), hustle, shuffle, shunt (out of the way), underthrust, shuffle off, telescope, shift, slide, push, tow, position, thrust, barge, scoop, wheel, doze, edge, move, slip   scaricare addosso a, addossare a, spingere, muovere, frammettersi tra   enfiler sur, glisser dans, trafiquer, décaler, hercher, pousser   pchnąć, pchać   achacar a, deslizar, impulsar, empujar


Grammatik Konjugation

Gebrauch von schieben

B1 · haben · unregelmäßig <auch: transitiv · intransitiv · reflexiv · Passiv>
schieben <hat>
(sich+A, Akk., auf+A, durch+A, von+D, ...)
schiebt · schob (schöbe) · hat geschoben

(Skat) einen Gegenstand durch mechanischen Druck bewegen; drücken


Aktiv

  • jmd. schiebt etw. auf etw.
  • jmd. schiebt etw. auf jmdn./etw.
  • jmd. schiebt jmdn./etw. irgendwohin
  • jmd. schiebt mit etw.
  • jmd./etw. schiebt
  • jmd./etw. schiebt (etw.)
  • jmd./etw. schiebt (etw.) (auf etw.)
  • jmd./etw. schiebt (etw.) (auf jmdn./etw.)
  • jmd./etw. schiebt (jmdn./etw.)
  • jmd./etw. schiebt etw.
  • jmd./etw. schiebt etw. auf etw.
  • jmd./etw. schiebt etw. auf jmdn.
  • jmd./etw. schiebt etw. auf jmdn./etw.
  • jmd./etw. schiebt etw. in etw.
  • jmd./etw. schiebt etw. von sich
  • jmd./etw. schiebt jmdn./etw.
  • jmd./etw. schiebt jmdn./etw. (irgendwohin)
  • jmd./etw. schiebt sich
  • jmd./etw. schiebt sich (durch etw.)
  • jmd./etw. schiebt sich zwischen jmdn./etw.

Vorgangspassiv

  • etw. wird (auf etw.) (von jmdm./etw.) geschoben
  • etw. wird (auf jmdn./etw.) (von jmdm./etw.) geschoben
  • etw. wird (von jmdm./etw.) geschoben
  • etw. wird auf etw. (durch jmdn.) geschoben
  • etw. wird auf etw. (von jmdm./etw.) geschoben
  • etw. wird auf jmdn. (von jmdm./etw.) geschoben
  • etw. wird auf jmdn./etw. (durch jmdn.) geschoben
  • etw. wird auf jmdn./etw. (von jmdm./etw.) geschoben
  • etw. wird in etw. (von jmdm./etw.) geschoben
  • etw. wird von sich (von jmdm./etw.) geschoben
  • jmd./etw. wird (durch jmdn.) irgendwohin geschoben
  • jmd./etw. wird (von jmdm./etw.) (irgendwohin) geschoben
  • jmd./etw. wird (von jmdm./etw.) geschoben
  • mit etw. wird (durch jmdn.) geschoben


Details Grammatik Konjugation
B1 · sein · unregelmäßig · intransitiv
schieben <ist>
schiebt · schob (schöbe) · ist geschoben

langsam gehen


Aktiv

  • jmd./etw. schiebt

Passiv

Kein Passiv möglich


Details Grammatik Konjugation

Grammatik für schieben

B1 · haben · unregelmäßig <auch: transitiv · intransitiv · reflexiv · Passiv>
schieben <hat>
(sich+A, Akk., auf+A, durch+A, von+D, ...)
schiebt · schob (schöbe) · hat geschoben

(Skat) einen Gegenstand durch mechanischen Druck bewegen; drücken


Grammatik

  • Hilfsverb 'haben'
  • unregelmäßiges Verb
    teilweise auch:
  • transitives Verb
  • intransitives Verb
  • mit Reflexivpronomen (sich)
  • Passiv möglich

Präpositionen und Umfeld

    teilweise auch:
  • mit Reflexivpronomen im Akkusativ (mich)
  • mit Akkusativobjekt
  • 'auf' mit Akkusativ
  • durch (mit Akkusativ)
  • von (mit Dativ)
  • mit (mit Dativ)
  • 'in' mit Akkusativ
  • 'zwischen' mit Akkusativ

Präsens

schieb(e)⁵
schiebst
schiebt

Präteritum

schob
schobst
schob

⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch


Konjugation
B1 · sein · unregelmäßig · intransitiv
schieben <ist>
schiebt · schob (schöbe) · ist geschoben

langsam gehen


Grammatik

  • Hilfsverb 'sein'
  • unregelmäßiges Verb
  • intransitives Verb

Präsens

schieb(e)⁵
schiebst
schiebt

Präteritum

schob
schobst
schob

⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch


Konjugation

Kommentare



Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 33821 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.

Synonyme stammen zum Teil aus dem OpenThesaurus-Eintrag schieben (openthesaurus.de) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) frei verfügbar.