Alle Verben

Definition des Verbs bemerken

Die Bedeutung des Verbs bemerken: zu Bewusstsein kommen, einen mündlichen (veraltet auch einen schriftlichen) und oft eher kürzeren Beitrag leisten, entdecken, anmerken, beachten, feststellen. Definition mit Synonymen, Präpositionen, Objekten mit Kasus, Grammatikangaben, Übersetzungen und Konjugationstabellen.

B1 · haben · regelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · Passiv>
bemerken
(Akk., zu+D, an+D)
bemerkt · bemerkte · hat bemerkt

Bedeutungen
a. zu Bewusstsein kommen; etwas wahrnehmen; entdecken; feststellen; merken; mitkriegen
b. einen mündlichen (veraltet auch einen schriftlichen) und oft eher kürzeren Beitrag leisten; etwas sagen; anmerken; äußern; einflechten; einwerfen
z. beachten; feststellen; schildern; zur Kenntnis nehmen; einflechten (Bemerkung); merken

Details Gebrauch Konjugation

Bedeutung von bemerken im Detail

B1 · haben · regelmäßig · untrennbar
a. bemerken
bemerkt · bemerkte · hat bemerkt

Beschreibungen

  • zu Bewusstsein kommen
  • etwas wahrnehmen

Synonyme

≡ entdecken ≡ feststellen ≡ merken ≡ mitkriegen ≡ registrieren ≡ wahrnehmen

Antonyme (Gegenteil)

≡ übersehen

Oberbegriffe

≡ wahrnehmen

Übersetzungen

  postřehnout, zpozorovat, všimnout si   لاحظ - أدرك   примечать, подмечать, замечать   lägga märke till, uppmärksamma   気が付く, 気付く   notice, recognize, realize, notify   notare, realizzare, constatare, rendersi conto   متوجه شدن   noter, remarquer, constater, se rendre compte de   zauważyć   észrevesz   darse cuenta


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · untrennbar
b. bemerken
bemerkt · bemerkte · hat bemerkt

Beschreibungen

  • einen mündlichen (veraltet auch einen schriftlichen) und oft eher kürzeren Beitrag leisten
  • etwas sagen

Synonyme

≡ anmerken ≡ äußern ≡ einflechten ≡ einwerfen

Antonyme (Gegenteil)

≡ schweigen

Oberbegriffe

≡ sagen

Übersetzungen

  poznamenat, podotknout   yttra, påpeka, anmärka   заметить   comentar, fazer um comentário   comment   commenter   zauważyć, zrobić uwagę   megjegyez   comentar, hacer un comentario, hacer comentarios


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · Passiv>
z. bemerken
(Akk., zu+D, an+D)
bemerkt · bemerkte · hat bemerkt

Beschreibungen

  • anmerken (gegenüber), (eine) Äußerung tätigen, den Mund aufmachen, zur Kenntnis nehmen, ankommen (bei), gewahr werden, einflechten (Bemerkung), einfließen lassen

Synonyme

≡ beachten ≡ merken ≡ feststellen ≡ erfassen ≡ registrieren ≡ schildern ≡ erzählen ≡ erläutern ≡ vermerken ≡ berichten ≡ mitteilen ≡ äußern ≡ reden ≡ sagen ≡ merken ≡ registrieren ≡ realisieren ≡ wahrnehmen ≡ mitbekommen ≡ perzipieren ≡ erkennen ≡ anmerken ≡ hinzufügen ≡ anfügen ≡ hinzusetzen

Oberbegriffe

≡ reden ≡ sprechen ≡ sagen ≡ fühlen ≡ empfinden ≡ spüren ≡ verspüren ≡ wahrnehmen

Unterbegriffe

≡ einräumen ≡ beichten ≡ gestehen ≡ zugeben ≡ bekennen ≡ offenbaren ≡ eingestehen ≡ konzedieren ≡ einbekennen ≡ zugestehen ≡ plappern ≡ faseln ≡ sabbeln ≡ schwatzen ≡ quasseln

Übersetzungen

  замеча́ть, заме́тить, говори́ть, сказа́ть, подмеча́ть, подме́тить, разгля́дывать, ула́вливать, разгляде́ть, замеча́ть, отмеча́ть, отме́тить, заме́тить, улови́ть, уви́деть, ви́деть, примеча́ть   dar-se conta de, mencionar, comentar, enxergar, observar, constatar, perceber, aperceber-se de, reparar em, observar, notar   annotate, become aware of, realise, register, wit, observe, notice about, perceive, comment, pick up, detect, remark, sense, note, spot, notice   osservare, dire, riscontrare, commentare, menzionare, rimarcare, accorgersi di, notare   s'aviser, remarquer, observer, noter, apercevoir, voir   zaznaczać, zaznaczyć, zauważać, zauważyć, spostrzegać, dostrzegać, spostrzec, zauważać, dostrzec, zauważyć   darse cuenta de, percatarse de, advertir, fijarse en, reparar en, observar, notar


Grammatik Konjugation

Gebrauch von bemerken

B1 · haben · regelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · Passiv>
bemerken
(Akk., zu+D, an+D)
bemerkt · bemerkte · hat bemerkt

zu Bewusstsein kommen; einen mündlichen (veraltet auch einen schriftlichen) und oft eher kürzeren Beitrag leisten; entdecken; anmerken; beachten; feststellen


Aktiv

  • jmd. bemerkt etw. (zu etw.)
  • jmd. bemerkt jmdn./etw. (irgendwo)
  • jmd./etw. bemerkt
  • jmd./etw. bemerkt (etw.)
  • jmd./etw. bemerkt (etw.) (an jmdm.)
  • jmd./etw. bemerkt (etw.) (an jmdm./etw.)
  • jmd./etw. bemerkt (jmdn./etw.)
  • jmd./etw. bemerkt etw.
  • jmd./etw. bemerkt etw. (zu etw.)
  • jmd./etw. bemerkt etw. an jmdm./etw.
  • jmd./etw. bemerkt jmdn./etw.

Vorgangspassiv

  • etw. wird (an jmdm.) (von jmdm./etw.) bemerkt
  • etw. wird (an jmdm./etw.) (von jmdm./etw.) bemerkt
  • etw. wird (von jmdm./etw.) bemerkt
  • etw. wird (zu etw.) (durch jmdn.) bemerkt
  • etw. wird (zu etw.) (von jmdm./etw.) bemerkt
  • etw. wird an jmdm./etw. (von jmdm./etw.) bemerkt
  • jmd./etw. wird (durch jmdn.) (irgendwo) bemerkt
  • jmd./etw. wird (von jmdm./etw.) bemerkt


Details Grammatik Konjugation

Grammatik für bemerken

B1 · haben · regelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · Passiv>
bemerken
(Akk., zu+D, an+D)
bemerkt · bemerkte · hat bemerkt

zu Bewusstsein kommen; einen mündlichen (veraltet auch einen schriftlichen) und oft eher kürzeren Beitrag leisten; entdecken; anmerken; beachten; feststellen


Grammatik

  • Hilfsverb 'haben'
  • regelmäßiges Verb
  • untrennbares Verb
    teilweise auch:
  • transitives Verb
  • Passiv möglich

Präpositionen und Umfeld

    teilweise auch:
  • mit Akkusativobjekt
  • zu (mit Dativ)
  • 'an' mit Dativ

Präsens

bemerk(e)⁵
bemerkst
bemerkt

Präteritum

bemerkte
bemerktest
bemerkte

⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch


Konjugation

Kommentare



Synonyme stammen zum Teil aus dem OpenThesaurus-Eintrag bemerken (openthesaurus.de) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) frei verfügbar.

Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 76267 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.