Alle Verben

Definition des Verbs bedienen

Die Bedeutung des Verbs bedienen: jemandem Dienste leisten, servieren, steuern, versorgen. Definition mit Synonymen, Präpositionen, Objekten mit Kasus, Grammatikangaben, Übersetzungen und Konjugationstabellen.

B1 · haben · regelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · intransitiv · reflexiv>
bedienen
(sich+A, Gen., Dat., Akk., an+D, von+D, mit+D)
bedient · bediente · hat bedient

Bedeutungen
a. <trans.> jemandem Dienste leisten; servieren; kellnern; beliefern; versorgen
b. <trans.> den Gang von etwas steuern und überwachen; steuern; regeln; führen
c. <sich+A> von etwas, jemandem etwas nehmen; jemandes Fähigkeiten gebrauchen oder missbrauchen; versorgen
d. (Kartenspiel) auf eine ausgespielte Farbkarte eine Karte der entsprechenden Farbe oder auf eine Trumpfkarte einen Trumpf zugeben (müssen); zugeben
e. eine Leistung für einen bestimmten Empfänger oder einen bestimmten Zweck erbringen
f. (Ballsport) zuspielen, jemanden mit dem Ball (Puck oder dergleichen) ins Spiel bringen
g. <trans.> (Finanzwesen) regelmäßige Rückzahlungen vornehmen
z. <auch: Gen., Akk.> (Fußball) (Kartenspiel) versorgen; servieren; handhaben; (sich) bereichern (an)

Details Gebrauch Konjugation

Bedeutung von bedienen im Detail

B1 · haben · regelmäßig · transitiv · untrennbar · Passiv
a. bedienen
Akk.
bedient · bediente · hat bedient

Beschreibungen

  • jemandem Dienste leisten

Synonyme

≡ servieren ≡ kellnern ≡ beliefern ≡ versorgen

Oberbegriffe

≡ arbeiten

Übersetzungen

  expediera, betjäna   обслуживать   servir   仕える   serve   servire   خدمت کردن   servir   kiszolgál   servir


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · transitiv · untrennbar · Passiv
b. bedienen
Akk.
bedient · bediente · hat bedient

Beschreibungen

  • den Gang von etwas steuern und überwachen

Synonyme

≡ steuern ≡ regeln ≡ führen

Oberbegriffe

≡ betreiben

Übersetzungen

  betjäna, manövrera, köra   operate   obsługiwać   kezel


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · untrennbar · reflexiv
c. bedienen, sich
sich+A, Dat.
bedient · bediente · hat bedient

Beschreibungen

  • von etwas, jemandem etwas nehmen
  • jemandes Fähigkeiten gebrauchen oder missbrauchen

Synonyme

≡ versorgen

Oberbegriffe

≡ versorgen

Unterbegriffe

≡ nehmen

Übersetzungen

  ta för sig   servir-se


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · untrennbar
d. bedienen
bedient · bediente · hat bedient

Beschreibungen

    Kartenspiel:
  • auf eine ausgespielte Farbkarte eine Karte der entsprechenden Farbe oder auf eine Trumpfkarte einen Trumpf zugeben (müssen)

Synonyme

≡ zugeben

Antonyme (Gegenteil)

≡ abwerfen ≡ stechen


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · untrennbar
e. bedienen
bedient · bediente · hat bedient

Beschreibungen

  • eine Leistung für einen bestimmten Empfänger oder einen bestimmten Zweck erbringen

Übersetzungen

  betjänas   servir-se   kiszolgál


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · untrennbar
f. bedienen
bedient · bediente · hat bedient

Beschreibungen

    Ballsport:
  • zuspielen, jemanden mit dem Ball (Puck oder dergleichen) ins Spiel bringen

Übersetzungen

  passa, spela till


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · transitiv · untrennbar · Passiv
g. bedienen
Akk.
bedient · bediente · hat bedient

Beschreibungen

    Finanzwesen:
  • regelmäßige Rückzahlungen vornehmen

Übersetzungen

  betala ränta


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · intransitiv · reflexiv>
z. bedienen
(sich+A, Gen., Akk., an+D, von+D, mit+D)
bedient · bediente · hat bedient

Beschreibungen

    Fußball, Kartenspiel:
  • versorgen
  • tätig sein, (sich) bereichern (an), (sich) nehmen, mitgehen lassen, vergessen zu bezahlen, das Bezahlen vergessen, böhmisch einkaufen, lange Finger machen, (sich) widerrechtlich aneignen, (jemanden) bestehlen

Synonyme

≡ servieren ≡ dienen ≡ bewirten ≡ handhaben ≡ auslösen ≡ betätigen ≡ drücken ≡ handhaben ≡ praktizieren ≡ verrichten ≡ machen ≡ ausüben ≡ betätigen ≡ zulangen ≡ reinhauen ≡ zuschlagen ≡ zugreifen ≡ stehlen ≡ stibitzen ≡ klauen ≡ mopsen ≡ mausen ≡ ergaunern ≡ entwenden

Oberbegriffe

≡ anstellen ≡ tun ≡ durchführen ≡ realisieren ≡ machen ≡ verüben ≡ veranstalten ≡ tätigen

Übersetzungen

  обслу́живать, обслужи́ть, угости́ться, угоща́ться   operar, atender, servir-se, ajudar-se de, valer-se de, lançar mão de   actuate, attend upon, manage, manipulate, man, attend (to), attend (upon), wait (on), lackey, help oneself (to), wait on tables, wait at table, wait tables, activate, operate, handle, manage, use, attend upon, attend on, attend to, serve, valet, use a service, help oneself   comandare, manovrare, servire, fare ricorso a, avvalersi di, servirsi di, usare, valersi di   obsługiwać, obsłużyć, obsługiwać, obsłużyć, poczęstować, obsługiwać, częstować, obsłużyć, posługiwać, posłużyć   manœuvrer, manier, servir, se servir de   maniobrar, manejar, manear, despachar, atender, servir, servirse, prevalerse de, servirse de, valerse de, servirse de


Grammatik Konjugation

Gebrauch von bedienen

B1 · haben · regelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · intransitiv · reflexiv>
bedienen
(sich+A, Gen., Dat., Akk., an+D, von+D, mit+D)
bedient · bediente · hat bedient

(Kartenspiel) (Ballsport) jemandem Dienste leisten; servieren; steuern; versorgen


Aktiv

  • etw. bedient etw.
  • jmd. bedient irgendwo
  • jmd. bedient jmdn.
  • jmd. bedient jmdn. (mit etw.)
  • jmd. bedient jmdn./etw. (mit etw.)
  • jmd./etw. bedient
  • jmd./etw. bedient (jmdn.)
  • jmd./etw. bedient (sich/jmdn./etw.)
  • jmd./etw. bedient an sich/etw.
  • jmd./etw. bedient etw.
  • jmd./etw. bedient jmdn.
  • jmd./etw. bedient jmdn./etw.
  • jmd./etw. bedient sich
  • jmd./etw. bedient sich etw.
  • jmd./etw. bedient sich jmdm./etw.
  • jmd./etw. bedient sich jmds.
  • jmd./etw. bedient sich jmds./etw.
  • jmd./etw. bedient sich von etw.

Passiv

Kein Passiv möglich


Details Grammatik Konjugation

Grammatik für bedienen

B1 · haben · regelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · intransitiv · reflexiv>
bedienen
(sich+A, Gen., Dat., Akk., an+D, von+D, mit+D)
bedient · bediente · hat bedient

(Kartenspiel) (Ballsport) jemandem Dienste leisten; servieren; steuern; versorgen


Grammatik

  • Hilfsverb 'haben'
  • regelmäßiges Verb
  • untrennbares Verb
    teilweise auch:
  • transitives Verb
  • intransitives Verb
  • mit Reflexivpronomen (sich)

Präpositionen und Umfeld

    teilweise auch:
  • mit Reflexivpronomen im Akkusativ (mich)
  • mit Genitivobjekt
  • mit Dativobjekt
  • mit Akkusativobjekt
  • 'an' mit Dativ
  • von (mit Dativ)
  • mit (mit Dativ)

Präsens

bedien(e)⁵
bedienst
bedient

Präteritum

bediente
bedientest
bediente

⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch


Konjugation

Kommentare



Synonyme stammen zum Teil aus dem OpenThesaurus-Eintrag bedienen (openthesaurus.de) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) frei verfügbar.

Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 69978 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.