Alle Verben

Definition des Verbs ausstrahlen

aus·strahlen <trans.; regelm.; hat; trennb.>
Konjugation
strahlt aus · strahlte aus · hat ausgestrahlt
1. in alle Richtungen, meist durch die Luft und meist über Wellen, verbreiten und aussenden; abstrahlen
2. einen ganz bestimmten Eindruck machen (der durch das Objekt näher beschrieben wird); verbreiten
3. Nachrichten oder auch Informationen senden und damit der Allgemeinheit zugänglich machen; senden

Konjugation

1. aus·strahlen

<trans.; regelm.; hat; trennb.>
in alle Richtungen, meist durch die Luft und meist über Wellen, verbreiten und aussenden; abstrahlen

Beschreibungen
» 
in alle Richtungen, meist durch die Luft und meist über Wellen, verbreiten und aussenden
Synonyme
≡ abstrahlen
Übersetzungen
 
stråla ut
,
utstråla
 
emanate
,
emit
 
irradier
 
irradiar

⁵ Umgangssprachlich


Konjugation

2. aus·strahlen

<trans.; regelm.; hat; trennb.>
einen ganz bestimmten Eindruck machen (der durch das Objekt näher beschrieben wird); verbreiten

Beschreibungen
» 
einen ganz bestimmten Eindruck machen (der durch das Objekt näher beschrieben wird)
Synonyme
≡ verbreiten
Übersetzungen
 
utstråla
 
exude
 
irradier
 
irradiar

⁵ Umgangssprachlich


Konjugation

3. aus·strahlen

<trans.; regelm.; hat; trennb.>
Nachrichten oder auch Informationen senden und damit der Allgemeinheit zugänglich machen; senden

Beschreibungen
» 
Nachrichten oder auch Informationen senden und damit der Allgemeinheit zugänglich machen
Synonyme
≡ senden
Übersetzungen
 
sända
,
sända ut
 
broadcast
,
air
 
diffuser
,
émettre
 
difundir
,
emitir

⁵ Umgangssprachlich


Konjugation

Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 17477 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.