Alle Verben

Definition des Verbs hungern

Die Bedeutung des Verbs hungern: Hunger haben, hungrig sein, anhaltend an Hunger leiden, über längere Zeit hinweg nicht genügend Nahrung zu sich nehmen, darben, sehnen, fasten, hungrig sein. Definition mit Synonymen, Präpositionen, Objekten mit Kasus, Grammatikangaben, Übersetzungen und Konjugationstabellen.

C2 · haben · regelmäßig · intransitiv <auch: reflexiv>
hungern
(sich, nach+D)
hungert · hungerte · hat gehungert

Bedeutungen
a. Hunger haben, hungrig sein; darben; fasten
b. anhaltend an Hunger leiden, über längere Zeit hinweg nicht genügend Nahrung zu sich nehmen
c. heftig nach etwas verlangen, sich nach etwas sehnen; sehnen
z. fasten; hungrig sein; darben; Hunger leiden; schmachten; Kohldampf schieben

Details Gebrauch Konjugation

Bedeutung von hungern im Detail

C2 · haben · regelmäßig
a. hungern
hungert · hungerte · hat gehungert

Beschreibungen

  • Hunger haben, hungrig sein

Synonyme

≡ darben ≡ fasten

Antonyme (Gegenteil)

≡ essen

Übersetzungen

  vara hungrig, gå hungrig   estar faminto, ter fome   hunger, starve, be hungry   avere fame   avoir faim   tener hambre


Grammatik Konjugation
C2 · haben · regelmäßig
b. hungern
hungert · hungerte · hat gehungert

Beschreibungen

  • anhaltend an Hunger leiden, über längere Zeit hinweg nicht genügend Nahrung zu sich nehmen

Übersetzungen

  hungra, svälta


Grammatik Konjugation
C2 · haben · regelmäßig
c. hungern
hungert · hungerte · hat gehungert

Beschreibungen

  • heftig nach etwas verlangen, sich nach etwas sehnen

Synonyme

≡ sehnen

Übersetzungen

  hungra


Grammatik Konjugation
C2 · haben · regelmäßig · intransitiv <auch: reflexiv>
z. hungern
(sich, nach+D)
hungert · hungerte · hat gehungert

Beschreibungen

  • hungrig sein, Hunger leiden, Kohldampf schieben

Synonyme

≡ fasten ≡ darben ≡ schmachten

Übersetzungen

  hunger after, be starving, clam, clem, fast, hunger (for), hunger (for), be hungry (for), go hungry, starve oneself, famish


Grammatik Konjugation

Gebrauch von hungern

C2 · haben · regelmäßig · intransitiv <auch: reflexiv>
hungern
(sich, nach+D)
hungert · hungerte · hat gehungert

Hunger haben, hungrig sein; anhaltend an Hunger leiden, über längere Zeit hinweg nicht genügend Nahrung zu sich nehmen; fasten; hungrig sein; darben; sehnen


Aktiv

  • es hungert
  • jmd./etw. hungert
  • jmd./etw. hungert (nach etw.)
  • jmd./etw. hungert nach etw.
  • jmd./etw. hungert sich

Passiv

Kein Passiv möglich


Details Grammatik Konjugation

Grammatik für hungern

C2 · haben · regelmäßig · intransitiv <auch: reflexiv>
hungern
(sich, nach+D)
hungert · hungerte · hat gehungert

Hunger haben, hungrig sein; anhaltend an Hunger leiden, über längere Zeit hinweg nicht genügend Nahrung zu sich nehmen; fasten; hungrig sein; darben; sehnen


Grammatik

  • Hilfsverb 'haben'
  • regelmäßiges Verb
  • intransitives Verb
    teilweise auch:
  • mit Reflexivpronomen (sich)

Präpositionen und Umfeld

    teilweise auch:
  • mit Reflexivpronomen (sich)
  • nach (mit Dativ)

Präsens

hung(e)⁴r(e)⁵
hungerst
hungert

Präteritum

hungerte
hungertest
hungerte

⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch ⁴ Selten


Konjugation

Kommentare



Synonyme stammen zum Teil aus dem OpenThesaurus-Eintrag hungern (openthesaurus.de) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) frei verfügbar.

Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 41198 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.