Alle Verben

Definition des Verbs flüchten

Die Bedeutung des Verbs flüchten: meist schnell und wenig vorbereitet, vor einer drohenden Gefahr oder aus einer unangenehmen Situation fliehen, woanders Zuflucht suchen, abhauen, die Flucht ergreifen, sich entfernen, entkommen. Definition mit Synonymen, Präpositionen, Objekten mit Kasus, Grammatikangaben, Übersetzungen und Konjugationstabellen.

B1 · regelmäßig <auch: sein · haben · intransitiv · reflexiv>
flüchten
(sich+A, aus+D, zu+D, vor+D, ...)
flüchtet · flüchtete · ist geflüchtet
flüchtet · flüchtete · hat geflüchtet

Bedeutungen
a. <ist, intr.> meist schnell und wenig vorbereitet, vor einer drohenden Gefahr oder aus einer unangenehmen Situation fliehen; abhauen; sich entfernen; fliehen; die Flucht ergreifen; türmen
b. <hat, sich+A> woanders Zuflucht suchen
z. die Flucht ergreifen; entkommen; abhauen; (sich) verdrücken; türmen; fliehen

Details Gebrauch Konjugation

Bedeutung von flüchten im Detail

B1 · sein · regelmäßig · intransitiv
a. flüchten <ist>
flüchtet · flüchtete · ist geflüchtet

Beschreibungen

  • meist schnell und wenig vorbereitet, vor einer drohenden Gefahr oder aus einer unangenehmen Situation fliehen
  • sich entfernen, die Flucht ergreifen

Synonyme

≡ abhauen ≡ fliehen ≡ türmen

Unterbegriffe

≡ zurückflüchten

Übersetzungen

  flykte, rømme   скрыться, убежать   fly, rymma   fugir   避難する, 逃げる   escape   fuggire, scappare   fuir   uciekać   flygte   vluchten   huir


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · reflexiv
b. flüchten, sich <hat>
sich+A
flüchtet · flüchtete · hat geflüchtet

Beschreibungen

  • woanders Zuflucht suchen

Grammatik Konjugation
B1 · regelmäßig <auch: haben · sein · reflexiv>
z. flüchten
(sich+A, aus+D, zu+D, vor+D, ...)
flüchtet · flüchtete · ist geflüchtet
flüchtet · flüchtete · hat geflüchtet

Beschreibungen

  • die Flucht ergreifen, (sich) verdrücken, Fersengeld geben, stiften gehen, (das) Weite suchen, zu entkommen suchen, zu entkommen versuchen, (sich) dünn(e) machen

Synonyme

≡ entkommen ≡ abhauen ≡ türmen ≡ fliehen ≡ verduften ≡ ausfliegen ≡ weglaufen

Übersetzungen

  бежа́ть, спаса́ться бе́гством, спасти́сь бе́гством, укрыва́ться, укры́ться, убега́ть, убежа́ть   escapar, evadir-se, refugiar-se, fugir   abscond (from), bolt, break out, skedaddle, take to one's heels, escape somewhere, take flight, take refuge, abscond, escape, flee, fly, take refuge, turn to, escape from   rifugiarsi, riparare, sfuggire, fuggire, salvarsi da   prendre la fuite, s'échapper, se sauver, se réfugier chez, fuir   uciekać, uciec, schronić   refugiarse, fugarse, huir, acogerse


Grammatik Konjugation

Gebrauch von flüchten

B1 · sein · regelmäßig · intransitiv
flüchten <ist>
(aus+D, vor+D, in+A)
flüchtet · flüchtete · ist geflüchtet

meist schnell und wenig vorbereitet, vor einer drohenden Gefahr oder aus einer unangenehmen Situation fliehen; abhauen; sich entfernen; fliehen; die Flucht ergreifen; türmen


Aktiv

  • jmd./etw. flüchtet
  • jmd./etw. flüchtet (aus etw.)
  • jmd./etw. flüchtet (in etw.)
  • jmd./etw. flüchtet (irgendwohin)
  • jmd./etw. flüchtet (vor jmdm./etw.)
  • jmd./etw. flüchtet vor etw.
  • jmd./etw. flüchtet vor jmdm./etw.

Passiv

Kein Passiv möglich


Details Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · reflexiv
flüchten, sich <hat>
(sich+A, zu+D, in+A)
flüchtet · flüchtete · hat geflüchtet

woanders Zuflucht suchen


Aktiv

  • jmd./etw. flüchtet
  • jmd./etw. flüchtet (sich)
  • jmd./etw. flüchtet (sich) irgendwohin
  • jmd./etw. flüchtet sich
  • jmd./etw. flüchtet sich in etw.
  • jmd./etw. flüchtet sich irgendwohin
  • jmd./etw. flüchtet sich zu jmdm.

Passiv

Kein Passiv möglich


Details Grammatik Konjugation

Grammatik für flüchten

B1 · sein · regelmäßig · intransitiv
flüchten <ist>
(aus+D, vor+D, in+A)
flüchtet · flüchtete · ist geflüchtet

meist schnell und wenig vorbereitet, vor einer drohenden Gefahr oder aus einer unangenehmen Situation fliehen; abhauen; sich entfernen; fliehen; die Flucht ergreifen; türmen


Grammatik

  • Hilfsverb 'sein'
  • regelmäßiges Verb
  • intransitives Verb

Präpositionen und Umfeld

    teilweise auch:
  • aus (mit Dativ)
  • 'vor' mit Dativ
  • 'in' mit Akkusativ

Präsens

flücht(e)⁵
flüchtest
flüchtet

Präteritum

flüchtete
flüchtetest
flüchtete

⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch


Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · reflexiv
flüchten, sich <hat>
(sich+A, zu+D, in+A)
flüchtet · flüchtete · hat geflüchtet

woanders Zuflucht suchen


Grammatik

  • Hilfsverb 'haben'
  • regelmäßiges Verb
  • mit Reflexivpronomen (sich)

Präpositionen und Umfeld

    teilweise auch:
  • mit Reflexivpronomen im Akkusativ (mich)
  • zu (mit Dativ)
  • 'in' mit Akkusativ

Präsens

flücht(e)⁵
flüchtest
flüchtet

Präteritum

flüchtete
flüchtetest
flüchtete

⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch


Konjugation

Kommentare



Synonyme stammen zum Teil aus dem OpenThesaurus-Eintrag flüchten (openthesaurus.de) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) frei verfügbar.

Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 75515 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.