Alle Verben

Definition des Verbs anstellen

Die Bedeutung des Verbs anstellen: einen Gegenstand an einen anderen anlehnen, jemandem eine Arbeitsstelle geben, anlehnen, einstellen, bewerkstelligen, tätigen. Definition mit Synonymen, Präpositionen, Objekten mit Kasus, Grammatikangaben, Übersetzungen und Konjugationstabellen.

B1 · haben · regelmäßig · trennbar <auch: transitiv · reflexiv · Passiv>
an·stellen
(sich+A, Akk., zu+D, mit+D, an+A)
stellt an · stellte an · hat angestellt

Bedeutungen
a. einen Gegenstand an einen anderen anlehnen; anlehnen; beistellen
b. jemandem eine Arbeitsstelle geben; einstellen; anheuern (Schifffahrt); engagieren (Theater/Musik); dingen
c. etwas vollbringen; bewerkstelligen; fertigbringen; schaffen
d. bei bestimmten abstrakten Substantiven (immer im Plural) so viel wie tätigen, unternehmen, also die durch das Substantiv ausgedrückte Tätigkeit zur Ausführung bringen; tätigen; unternehmen
e. <trans., mit+D> etwas (oft, aber nicht immer, Schlimmes) mit einer Person oder einem Gegenstand tun; veranstalten
f. einen Streich spielen, ein Malheur verursachen; ausfressen; anrichten; verzapfen
g. einschalten; anmachen; anschalten; anknipsen
h. <sich+A> sich einer Warteschlange anschließen; sich einreihen
i. <sich+A> sich in bestimmter Weise einer Aufgabe beziehungsweise einer Herausforderung stellen; sich benehmen; sich führen; sich geben; sich verhalten
j. <sich+A> wehleidig herumjammern; um Schmerzen, Krankheiten und sonstige Beeinträchtigen des Wohlbefindens viel Aufhebens machen; sich zieren; simulieren; markieren
z. sich zieren; einstellen; einschalten; ausfressen; anwerben; Schlange stehen

Details Gebrauch Konjugation

Bedeutung von anstellen im Detail

B1 · haben · regelmäßig · trennbar
a. an·stellen
stellt an · stellte an · hat angestellt

Beschreibungen

  • einen Gegenstand an einen anderen anlehnen

Synonyme

≡ anlehnen ≡ beistellen

Übersetzungen

  ställa mot, luta emot   lean   appoggiare   استخدام کردن, انجام دادن, روشن کردن, کردن   apoyar


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · trennbar
b. an·stellen
stellt an · stellte an · hat angestellt

Beschreibungen

  • jemandem eine Arbeitsstelle geben
  • anheuern (Schifffahrt), engagieren (Theater/Musik)

Synonyme

≡ einstellen ≡ dingen

Antonyme (Gegenteil)

≡ entlassen

Übersetzungen

  anställa   employ, hire   impiegare   employer   alkalmaz   tewerkstellen   emplear, contratar


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · trennbar
c. an·stellen
stellt an · stellte an · hat angestellt

Beschreibungen

  • etwas vollbringen

Synonyme

≡ bewerkstelligen ≡ fertigbringen ≡ schaffen

Übersetzungen

  färdigställa   зачислять   manage   realizar


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · trennbar
d. an·stellen
stellt an · stellte an · hat angestellt

Beschreibungen

  • bei bestimmten abstrakten Substantiven (immer im Plural) so viel wie tätigen, unternehmen, also die durch das Substantiv ausgedrückte Tätigkeit zur Ausführung bringen

Synonyme

≡ tätigen ≡ unternehmen

Übersetzungen

  anställa, anordna, ordna   manage


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · transitiv · trennbar · Passiv
e. an·stellen
Akk., mit+D
stellt an · stellte an · hat angestellt

Beschreibungen

  • etwas (oft, aber nicht immer, Schlimmes) mit einer Person oder einem Gegenstand tun

Synonyme

≡ veranstalten

Übersetzungen

  ställa till med, hitta på med


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · trennbar
f. an·stellen
stellt an · stellte an · hat angestellt

Beschreibungen

  • einen Streich spielen, ein Malheur verursachen

Synonyme

≡ ausfressen ≡ anrichten ≡ verzapfen

Übersetzungen

  ställa till med, hitta på med   jugar una mala pasada


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · trennbar
g. an·stellen
stellt an · stellte an · hat angestellt

Synonyme

≡ einschalten ≡ anmachen ≡ anschalten ≡ anknipsen ≡ einschalten

Antonyme (Gegenteil)

≡ abstellen ≡ ausstellen ≡ ausmachen ≡ ausknipsen ≡ ausschalten

Übersetzungen

  koppla in, sätta igång   производить   turn on, enable   allumer   encender


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · trennbar · reflexiv
h. an·stellen, sich
sich+A
stellt an · stellte an · hat angestellt

Beschreibungen

  • sich einer Warteschlange anschließen
  • sich einreihen

Übersetzungen

  ställa sig i kö, inordna sig, rätta in sig i kön   並ぶ   queue


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · trennbar · reflexiv
i. an·stellen, sich
sich+A
stellt an · stellte an · hat angestellt

Beschreibungen

  • sich in bestimmter Weise einer Aufgabe beziehungsweise einer Herausforderung stellen
  • sich benehmen, sich führen, sich geben, sich verhalten

Übersetzungen

  uppföra sig, bete sig   comportarsi


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · trennbar · reflexiv
j. an·stellen, sich
sich+A
stellt an · stellte an · hat angestellt

Beschreibungen

  • wehleidig herumjammern
  • um Schmerzen, Krankheiten und sonstige Beeinträchtigen des Wohlbefindens viel Aufhebens machen
  • sich zieren

Synonyme

≡ simulieren ≡ markieren

Übersetzungen

  sjåpa sig, göra sig till


Grammatik Konjugation
B1 · haben · regelmäßig · trennbar <auch: transitiv · reflexiv · Passiv>
z. an·stellen
(sich+A, Akk., zu+D, mit+D, an+A)
stellt an · stellte an · hat angestellt

Beschreibungen

  • sich zieren
  • einstellen
  • anrichten
  • (sich etwas) leisten, unter Vertrag nehmen, Schlange stehen, (sich) einreihen, (sich) haben, (sich) zieren, Geschichten machen, zimperlich sein, (sich) einreihen, Schlange stehen

Synonyme

≡ einschalten ≡ aktivieren ≡ anknipsen ≡ anschalten ≡ anmachen ≡ ausfressen ≡ anrichten ≡ verbrechen ≡ anwerben ≡ beschäftigen ≡ engagieren ≡ rekrutieren ≡ anheuern ≡ einstellen ≡ dingen ≡ verpflichten ≡ warten ≡ tun ≡ durchführen ≡ realisieren ≡ machen ≡ verüben ≡ veranstalten ≡ tätigen ≡  ≡ anstehen ≡ einschalten ≡ starten ≡ anschmeißen ≡ anwerfen ≡ anmachen

Antonyme (Gegenteil)

≡ abstellen

Unterbegriffe

≡ schanghaien ≡ pressen ≡ wirken ≡ agieren ≡ handeln ≡ walten ≡ tun ≡ machen ≡ wechseln ≡ mutieren ≡ innehaben ≡ besitzen ≡ haben ≡ bieten ≡ aufweisen

Übersetzungen

  приставля́ть, приста́вить, отрегули́ровать, регули́ровать, устра́ивать, прислоня́ть, придвига́ть, прислони́ть, придви́нуть, включа́ть, устро́ить, включи́ть, дава́ть поруче́ние, дать поруче́ние, испо́льзовать, поруча́ть, поручи́ть, принима́ть на рабо́ту, зачисля́ть на слу́жбу, зачи́слить на слу́жбу, нанима́ть на рабо́ту, приня́ть на рабо́ту, наня́ть на рабо́ту, станови́ться в о́чередь, встава́ть в о́чередь, встать в о́чередь, стать в о́чередь   fazer disparates, pôr a funcionar, aprontar, encostar, abrir, fazer, ligar, dar emprego a, contratar, empregar, entrar na fila, comportar-se, fazer fila, abestalhar-se   activate, carry out, recruit, get into mischief, engage, appoint, employ, engage, enlist, hire, queue up, line up, queue   appoggiare, accostare, mettere, mettere in posizione, accendere, collocare, impiegare, assumere, ingaggiare, mettersi in coda, fare la coda, fare la fila, mettersi   faire marcher, allumer, embaucher, engager, employer à, prendre la queue, faire la queue   przeprowadzać, przeprowadzić, nastawiać, wyrządzać, wyrządzić, nastawić, włączać, włączyć, przyjąć do pracy, zatrudniać, zatrudnić, stawać w kolejce, stawać w rzędzie   hacer gamberradas, poner en marcha, arrancar, encender, dar empleo, contratar, emplear, ubicar, ponerse en fila, hacer cola, comportarse, portarse


Grammatik Konjugation

Gebrauch von anstellen

B1 · haben · regelmäßig · trennbar <auch: transitiv · reflexiv · Passiv>
an·stellen
(sich+A, Akk., zu+D, mit+D, an+A)
stellt an · stellte an · hat angestellt

einen Gegenstand an einen anderen anlehnen; jemandem eine Arbeitsstelle geben; anlehnen; einstellen; bewerkstelligen; tätigen


Aktiv

  • jmd./etw. stellt (etw.) (an etw.) an
  • jmd./etw. stellt (etw.) an
  • jmd./etw. stellt (jmdn.) (zu etw.) an
  • jmd./etw. stellt (jmdn.) an
  • jmd./etw. stellt an
  • jmd./etw. stellt etw. (an etw.) an
  • jmd./etw. stellt etw. (mit jmdm./etw.) an
  • jmd./etw. stellt etw. an
  • jmd./etw. stellt etw. mit jmdm./etw. an
  • jmd./etw. stellt jmdn. an
  • jmd./etw. stellt jmdn. zu etw. an
  • jmd./etw. stellt jmdn./etw. an
  • jmd./etw. stellt sich (irgendwie) an
  • jmd./etw. stellt sich an
  • jmd./etw. stellt sich irgendwie an

Vorgangspassiv

  • etw. wird (an etw.) (von jmdm./etw.) angestellt
  • etw. wird (mit jmdm./etw.) (von jmdm./etw.) angestellt
  • etw. wird (von jmdm./etw.) angestellt
  • etw. wird mit jmdm./etw. (von jmdm./etw.) angestellt
  • jmd. wird (von jmdm./etw.) angestellt
  • jmd. wird (zu etw.) (von jmdm./etw.) angestellt
  • jmd. wird zu etw. (von jmdm./etw.) angestellt
  • jmd./etw. wird (von jmdm./etw.) angestellt

Zustandspassiv

  • etw. ist (an etw.) (von jmdm./etw.) angestellt
  • etw. ist (mit jmdm./etw.) (von jmdm./etw.) angestellt
  • etw. ist (von jmdm./etw.) angestellt
  • etw. ist mit jmdm./etw. (von jmdm./etw.) angestellt
  • jmd. ist (von jmdm./etw.) angestellt
  • jmd. ist (zu etw.) (von jmdm./etw.) angestellt
  • jmd. ist zu etw. (von jmdm./etw.) angestellt
  • jmd./etw. ist (von jmdm./etw.) angestellt


Details Grammatik Konjugation

Grammatik für anstellen

B1 · haben · regelmäßig · trennbar <auch: transitiv · reflexiv · Passiv>
an·stellen
(sich+A, Akk., zu+D, mit+D, an+A)
stellt an · stellte an · hat angestellt

einen Gegenstand an einen anderen anlehnen; jemandem eine Arbeitsstelle geben; anlehnen; einstellen; bewerkstelligen; tätigen


Grammatik

  • Hilfsverb 'haben'
  • regelmäßiges Verb
  • trennbares Verb
    teilweise auch:
  • transitives Verb
  • mit Reflexivpronomen (sich)
  • Passiv möglich

Präpositionen und Umfeld

    teilweise auch:
  • mit Reflexivpronomen im Akkusativ (mich)
  • mit Akkusativobjekt
  • zu (mit Dativ)
  • mit (mit Dativ)
  • 'an' mit Akkusativ

Präsens

stell(e)⁵an
stellstan
stelltan

Präteritum

stelltean
stelltestan
stelltean

⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch


Konjugation

Kommentare



Synonyme stammen zum Teil aus dem OpenThesaurus-Eintrag anstellen (openthesaurus.de) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) frei verfügbar.

Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 5707 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.