Alle Verben

Definition des Verbs fantasieren

Die Bedeutung des Verbs fantasieren: sich etwas ausdenken, ausdenken, delirieren, träumen, spintisieren. Definition mit Synonymen, Präpositionen, Objekten mit Kasus, Grammatikangaben, Übersetzungen und Konjugationstabellen.

C2 · haben · regelmäßig · intransitiv
fantasieren
(von+D)
fantasiert · fantasierte · hat fantasiert

Bedeutungen
a. sich etwas ausdenken; ausdenken; erfinden; fabulieren; flunkern
b. Vorgang im Fieber; delirieren; halluzinieren
z. (Musik) Unsinn reden; träumen; spintisieren; Kaffeesatzleserei (betreiben); phantasieren

Details Gebrauch Konjugation

Bedeutung von fantasieren im Detail

C2 · haben · regelmäßig
a. fantasieren
fantasiert · fantasierte · hat fantasiert

Beschreibungen

  • sich etwas ausdenken

Synonyme

≡ ausdenken ≡ erfinden ≡ fabulieren ≡ flunkern

Übersetzungen

  фантазировать   fantisera


Grammatik Konjugation
C2 · haben · regelmäßig
b. fantasieren
fantasiert · fantasierte · hat fantasiert

Beschreibungen

  • Vorgang im Fieber

Synonyme

≡ delirieren ≡ halluzinieren

Übersetzungen

  fantisera, yra


Grammatik Konjugation
C2 · haben · regelmäßig · intransitiv
z. fantasieren
(von+D)
fantasiert · fantasierte · hat fantasiert

Beschreibungen

    Musik:
  • Unsinn reden
  • Unsinn erzählen, Scheiße reden, Scheiße erzählen, Blech reden, saudummes Zeug daherreden, saublöd daherreden, wirres Zeug reden, (sich) einen zusammenphantasieren, (etwas) fabeln (von), Kaffeesatzleserei (betreiben)

Synonyme

≡ träumen ≡ phantasieren ≡ tagträumen ≡ spintisieren ≡ (herum)spinnen ≡ fabulieren ≡ rumspacken ≡ (herum)phantasieren ≡ irrereden ≡ herumspekulieren ≡ herumspintisieren ≡ herumspinnen ≡ orakeln ≡ herumraten

Übersetzungen

  fantasise (about), fantasize (about), dream up, rave (on), fantasize (about), fantasise (about), romance, dream, have visions (of)


Grammatik Konjugation

Gebrauch von fantasieren

C2 · haben · regelmäßig · intransitiv
fantasieren
(von+D)
fantasiert · fantasierte · hat fantasiert

(Musik) Unsinn reden; träumen; spintisieren; Kaffeesatzleserei (betreiben); ausdenken


Aktiv

  • jmd./etw. fantasiert
  • jmd./etw. fantasiert (von etw.)
  • jmd./etw. fantasiert von etw.

Passiv

Kein Passiv möglich


Details Grammatik Konjugation

Grammatik für fantasieren

C2 · haben · regelmäßig · intransitiv
fantasieren
(von+D)
fantasiert · fantasierte · hat fantasiert

(Musik) Unsinn reden; träumen; spintisieren; Kaffeesatzleserei (betreiben); ausdenken


Grammatik

  • Hilfsverb 'haben'
  • regelmäßiges Verb
  • intransitives Verb

Präpositionen und Umfeld

    teilweise auch:
  • von (mit Dativ)

Präsens

fantasier(e)⁵
fantasierst
fantasiert

Präteritum

fantasierte
fantasiertest
fantasierte

⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch


Konjugation

Kommentare



Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 295458 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.

Synonyme stammen zum Teil aus dem OpenThesaurus-Eintrag fantasieren (openthesaurus.de) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) frei verfügbar.