Alle Verben

Definition des Verbs aalen

Die Bedeutung des Verbs aalen (sich ausstrecken, Aale fangen, sich ausrecken, Aal fangen, (sich) räkeln, nattern) mit Synonymen, Präpositionen, Objekten mit Kasus, Grammatikangaben, Übersetzungen und Konjugationstabellen.

C2 · haben · regelmäßig <auch: intransitiv · transitiv · reflexiv>
aalen
(sich+A, Akk., in+D)
aalt · aalte · hat geaalt

Bedeutungen
a. <sich+A> sich ausstrecken; in der Sonne faulenzen; sich ausrecken; sich ausräkeln; sich ausrekeln; sich ausstrecken
b. <intr.> Aale fangen; auf Aalfang gehen; Aal fangen; Aal fischen; Aal greifen; Aal ködern
c. <trans.> (ein Rohr) mit einem Aal lüften, reinigen
z. <auch: intr.> Aale fangen; (sich) räkeln; nattern; (sich) rekeln; räkeln

Details Grammatik Konjugation

Bedeutungen des Verbs aalen im Detail

C2 · haben · regelmäßig · reflexiv
a. aalen, sich
sich+A
aalt · aalte · hat geaalt

Beschreibungen

  • sich ausstrecken
  • in der Sonne faulenzen
  • sich ausrecken, sich ausräkeln, sich ausrekeln, sich ausstrecken, sich darniederlegen, sich dehnen, sich herniederlegen, sich hinhauen, sich hinlegen, sich hinlümmeln

Synonyme

≡ daliegen ≡ faulenzen

Übersetzungen

  lekotella   нежиться   sträcka på sig   stretch out, laze around   crogliolarsi   se prélasser, faire le lézard, lézarder   wylegiwać się   desperezarse


Grammatik Konjugation
C2 · haben · regelmäßig · intransitiv
b. aalen
aalt · aalte · hat geaalt

Beschreibungen

  • Aale fangen
  • auf Aalfang gehen
  • Aal fangen, Aal fischen, Aal greifen, Aal ködern, Aalen nachstellen

Grammatik Konjugation
C2 · haben · regelmäßig · transitiv
c. aalen
Akk.
aalt · aalte · hat geaalt

Beschreibungen

  • (ein Rohr) mit einem Aal lüften, reinigen

Grammatik Konjugation

Grammatik

C2 · haben · regelmäßig <auch: intransitiv · transitiv · reflexiv>
aalen
(sich+A, Akk., in+D)
aalt · aalte · hat geaalt

Grammatik

  • Hilfsverb haben
  • regelmäßiges Verb
    teilweise auch:
  • intransitives Verb
  • transitives Verb
  • mit Reflexivpronomen (sich)

Umfeld

    teilweise auch:
  • mit Reflexivpronomen im Akkusativ (mich)
  • mit Akkusativobjekt
  • in mit Dativ

Präsens

aal(e)⁵
aalst
aalt

Präteritum

aalte
aaltest
aalte

⁵ Umgangssprachlich


Konjugation

Kommentare



Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 2568 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.

Synonyme stammen zum Teil aus dem OpenThesaurus-Eintrag aalen (openthesaurus.de) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) frei verfügbar.