Alle Verben

Definition des Verbs wegziehen

Die Bedeutung des Verbs wegziehen: den Wohnsitz wechseln, etwas von seinem Ort fortbewegen (in einer ziehenden Bewegung), fortziehen, veröden, ziehen (nach), (sich) entvölkern. Definition mit Synonymen, Präpositionen, Objekten mit Kasus, Grammatikangaben, Übersetzungen und Konjugationstabellen.

B1 · unregelmäßig · trennbar <auch: sein · haben · intransitiv · transitiv · Passiv>
weg·ziehen
(Dat., Akk., aus+D, von+D)
zieht weg · zog weg (zöge weg) · ist weggezogen
zieht weg · zog weg (zöge weg) · hat weggezogen

Bedeutungen
a. <ist, intr.> den Wohnsitz wechseln; fortziehen
b. <hat, trans.> etwas von seinem Ort fortbewegen (in einer ziehenden Bewegung)
z. veröden; ziehen (nach); (sich) entvölkern; fortziehen; verlassen; (Ort) verlassen

Details Gebrauch Konjugation

Bedeutung von wegziehen im Detail

B1 · sein · unregelmäßig · intransitiv · trennbar
a. weg·ziehen <ist>
zieht weg · zog weg (zöge weg) · ist weggezogen

Beschreibungen

  • den Wohnsitz wechseln

Synonyme

≡ fortziehen

Antonyme (Gegenteil)

≡ dableiben ≡ herziehen ≡ zuziehen

Oberbegriffe

≡ umziehen

Übersetzungen

  move away   wegtrekken, vertrekken


Grammatik Konjugation
B1 · haben · unregelmäßig · transitiv · trennbar · Passiv
b. weg·ziehen <hat>
Akk.
zieht weg · zog weg (zöge weg) · hat weggezogen

Beschreibungen

  • etwas von seinem Ort fortbewegen (in einer ziehenden Bewegung)

Übersetzungen

  pull away   wegtrekken, vertrekken


Grammatik Konjugation
B1 · unregelmäßig · trennbar <auch: haben · sein · transitiv · intransitiv · Passiv>
z. weg·ziehen
(Dat., Akk., aus+D, von+D)
zieht weg · zog weg (zöge weg) · ist weggezogen
zieht weg · zog weg (zöge weg) · hat weggezogen

Beschreibungen

  • (sich) entvölkern, ziehen (nach), (Ort) verlassen

Synonyme

≡ veröden ≡ verlassen ≡ fortziehen

Übersetzungen

  отта́скивать, оттащи́ть, отводи́ть войска́, отвести́ войска́, переезжа́ть, перее́хать, улета́ть, уезжа́ть, улете́ть, уе́хать   tirar, puxar para lá, ir embora, mudar-se, arribar, migrar   adjourn to another place, draw from, pull off, remove from, leave, move from, draw back, pull back, draw from, pull away, move away   ritrarre, trascinare, tirare, cambiare casa, lasciare casa, trasferirsi, migrare   wyprowadzać, wyprowadzić   enlever, retirer, migrer   retirar, quitar, cambiarse de domicilio


Grammatik Konjugation

Gebrauch von wegziehen

B1 · sein · unregelmäßig · trennbar · intransitiv <auch: transitiv · Passiv>
weg·ziehen <ist>
(Akk., aus+D)
zieht weg · zog weg (zöge weg) · ist weggezogen

den Wohnsitz wechseln; fortziehen


Aktiv

  • jmd./etw. zieht (aus etw.) weg
  • jmd./etw. zieht (jmdn./etw.) weg
  • jmd./etw. zieht aus etw. weg
  • jmd./etw. zieht weg

Vorgangspassiv

  • jmd./etw. wird (von jmdm./etw.) weggezogen

Zustandspassiv

  • jmd./etw. ist (von jmdm./etw.) weggezogen


Details Grammatik Konjugation
B1 · haben · unregelmäßig · trennbar <auch: transitiv · Passiv>
weg·ziehen <hat>
(Dat., Akk., aus+D, von+D)
zieht weg · zog weg (zöge weg) · hat weggezogen

etwas von seinem Ort fortbewegen (in einer ziehenden Bewegung)


Aktiv

  • jmd./etw. zieht (aus etw.) weg
  • jmd./etw. zieht (jmdm.) etw. weg
  • jmd./etw. zieht (jmdn./etw.) weg
  • jmd./etw. zieht etw. weg
  • jmd./etw. zieht jmdn./etw. von jmdm./etw. weg
  • jmd./etw. zieht jmdn./etw. weg
  • jmd./etw. zieht weg

Vorgangspassiv

  • etw. wird (jmdm.) (von jmdm./etw.) weggezogen
  • etw. wird (von jmdm./etw.) weggezogen
  • jmd./etw. wird (von jmdm./etw.) weggezogen
  • jmd./etw. wird von jmdm./etw. (von jmdm./etw.) weggezogen

Zustandspassiv

  • etw. ist (jmdm.) (von jmdm./etw.) weggezogen
  • etw. ist (von jmdm./etw.) weggezogen
  • jmd./etw. ist (von jmdm./etw.) weggezogen
  • jmd./etw. ist von jmdm./etw. (von jmdm./etw.) weggezogen


Details Grammatik Konjugation

Grammatik für wegziehen

B1 · sein · unregelmäßig · trennbar · intransitiv <auch: transitiv · Passiv>
weg·ziehen <ist>
(Akk., aus+D)
zieht weg · zog weg (zöge weg) · ist weggezogen

den Wohnsitz wechseln; fortziehen


Grammatik

  • Hilfsverb 'sein'
  • unregelmäßiges Verb
  • trennbares Verb
  • intransitives Verb
    teilweise auch:
  • transitives Verb
  • Passiv möglich

Präpositionen und Umfeld

    teilweise auch:
  • mit Akkusativobjekt
  • aus (mit Dativ)

Präsens

zieh(e)⁵weg
ziehstweg
ziehtweg

Präteritum

zogweg
zogstweg
zogweg

⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch


Konjugation
B1 · haben · unregelmäßig · trennbar <auch: transitiv · Passiv>
weg·ziehen <hat>
(Dat., Akk., aus+D, von+D)
zieht weg · zog weg (zöge weg) · hat weggezogen

etwas von seinem Ort fortbewegen (in einer ziehenden Bewegung)


Grammatik

  • Hilfsverb 'haben'
  • unregelmäßiges Verb
  • trennbares Verb
    teilweise auch:
  • transitives Verb
  • Passiv möglich

Präpositionen und Umfeld

    teilweise auch:
  • mit Dativobjekt
  • mit Akkusativobjekt
  • aus (mit Dativ)
  • von (mit Dativ)

Präsens

zieh(e)⁵weg
ziehstweg
ziehtweg

Präteritum

zogweg
zogstweg
zogweg

⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch


Konjugation

Kommentare



Synonyme stammen zum Teil aus dem OpenThesaurus-Eintrag wegziehen (openthesaurus.de) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) frei verfügbar.

Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 124535 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.