Alle Verben

Definition des Verbs schreiten

Die Bedeutung des Verbs schreiten (betonte Ausdrucksweise für gehen, besondere Art des Gangs bei einigen Vögeln, lange Schritte machen, stolzieren, langsam gehen, große Schritte machen) mit Synonymen, Grammatikangaben, Übersetzungen und Konjugationstabellen.

C2 · sein · unregelmäßig · intransitiv
schreiten (zu+D)

schreitet · schritt (schritte) · ist geschritten


Grammatik

  • Hilfsverb sein
  • unregelmäßiges Verb
  • intransitives Verb

Bedeutungen

a. betonte Ausdrucksweise für gehen; bewusst gehen
b. besondere Art des Gangs bei einigen Vögeln
c. <zu+D> etw. anfangen/beginnen
z. lange Schritte machen; stolzieren; langsam gehen; große Schritte machen; paradieren; gemessenen Schrittes einherwandeln

Details Konjugation
C2 · sein · unregelmäßig
a. schreiten

schreitet · schritt (schritte) · ist geschritten


Beschreibungen

  • betonte Ausdrucksweise für gehen
  • bewusst gehen

Übersetzungen

  skrida, stega   шагать   stride   andar

Präsens

schreit(e)⁵
schreitest
schreitet

Präteritum

schritt
schritt(e)⁷st
schritt

Grammatik

  • Hilfsverb sein
  • unregelmäßiges Verb

⁵ Umgangssprachlich ⁷ Veraltet


Konjugation
C2 · sein · unregelmäßig
b. schreiten

schreitet · schritt (schritte) · ist geschritten


Beschreibungen

  • besondere Art des Gangs bei einigen Vögeln

Übersetzungen

  ступать

Präsens

schreit(e)⁵
schreitest
schreitet

Präteritum

schritt
schritt(e)⁷st
schritt

Grammatik

  • Hilfsverb sein
  • unregelmäßiges Verb

⁵ Umgangssprachlich ⁷ Veraltet


Konjugation
C2 · sein · unregelmäßig
c. schreiten, zu+D

schreitet · schritt (schritte) · ist geschritten


Beschreibungen

  • etw. anfangen/beginnen

Präsens

schreit(e)⁵
schreitest
schreitet

Präteritum

schritt
schritt(e)⁷st
schritt

Grammatik

  • Hilfsverb sein
  • unregelmäßiges Verb

⁵ Umgangssprachlich ⁷ Veraltet


Konjugation

Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 70916 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.

Synonyme stammen zum Teil aus dem OpenThesaurus-Eintrag schreiten (openthesaurus.de) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) frei verfügbar.