Alle Substantive

Definition des Substantivs Ebbe

Ebbe, die <die; -, -en>

Deklination

Ebbe · Ebben

1. der zweimal tägliche Zeitraum des fallenden Wasser durch die Gezeiten und damit von den Watten ablaufenden Wassers an den Küsten der Weltmeere; ablaufendes Wasser
2. Geldmangel

Deklination

1. Ebbe, die

<die; -, -en>
der zweimal tägliche Zeitraum des fallenden Wasser durch die Gezeiten und damit von den Watten ablaufenden Wassers an den Küsten der Weltmeere; ablaufendes Wasser

Beschreibungen
» 
der zweimal tägliche Zeitraum des fallenden Wasser durch die Gezeiten und damit von den Watten ablaufenden Wassers an den Küsten der Weltmeere
Synonyme
≡ ablaufendes Wasser
Übersetzungen
 
odliv
 
ebb
 
отлив
 
maré baixa
,
vazante
,
baixa-mar
 
潮干
,
干潮
,
引き潮
 
ebb tide
 
bassa marea
 
marée basse
 
apály
 
ebbe
 
bajamar
 
eb

Deklination

2. Ebbe, die

<die; -, -en>
Geldmangel

Beschreibungen
» 
Geldmangel
Übersetzungen
 
ebb
,
ebb i kassan
 
безденежье
,
голяк
,
кризис

Deklination

Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 28018 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.