Alle Verben

Definition des Verbs erzürnen

Die Bedeutung des Verbs erzürnen: jemandes Zorn errege; zornig werden, zornig machen, aufregen, entrüsten, erbittern, erbosen. Definition mit Synonymen, Präpositionen, Objekten mit Kasus, Grammatikangaben, Übersetzungen und Konjugationstabellen.

C2 · regelmäßig · untrennbar <auch: haben · sein · transitiv · intransitiv · reflexiv · Passiv>
erzürnen
(sich+A, Akk., über+A, mit+D)
erzürnt · erzürnte · ist erzürnt
erzürnt · erzürnte · hat erzürnt

Bedeutungen
a. jemandes Zorn errege; zornig werden; aufregen; erbosen; zornig machen
z. <auch: trans.> zornig machen; zornig werden; entrüsten; erbittern; zur Weißglut bringen; kränken

Details Gebrauch Konjugation

Bedeutung von erzürnen im Detail

C2 · regelmäßig · untrennbar <auch: haben · sein · transitiv · intransitiv · Passiv>
a. erzürnen
(Akk.)
erzürnt · erzürnte · ist erzürnt
erzürnt · erzürnte · hat erzürnt

Beschreibungen

  • jemandes Zorn errege; zornig werden
  • jemandes Zorn errege; zornig werden
  • zornig machen

Synonyme

≡ aufregen ≡ erbosen

Übersetzungen

  рассердить   göra arg, förgrymma, förtörna   encolerizar   enrage   mettre en colère   encolerizar


Grammatik Konjugation
C2 · regelmäßig · untrennbar <auch: haben · sein · transitiv · reflexiv · Passiv>
z. erzürnen
(sich+A, Akk., über+A, mit+D)
erzürnt · erzürnte · ist erzürnt
erzürnt · erzürnte · hat erzürnt

Beschreibungen

  • zornig machen
  • zornig werden
  • zur Weißglut bringen, zur Weißglut treiben, in Harnisch bringen, die Freude verderben, wütend machen, die Gemüter erhitzen, schmerzlich berühren

Synonyme

≡ entrüsten ≡ ärgern ≡ verstimmen ≡ aufregen ≡ empören ≡ erbittern ≡ kränken ≡ verärgern ≡ aufbringen ≡ erbosen ≡ entrüsten ≡ verdrießen

Übersetzungen

  прогне́вать, рассерди́ть, разгне́вать, озлобля́ть, разозли́ть, озло́бить, гне́вать, серди́ть, прогне́ваться, рассерди́ться, разгне́ваться, гне́ваться, серди́ться, озлобля́ться, разозли́ться, озло́биться   enfurecer, zangar, encolerizar-se, enfurecer-se, esbravejar, irar-se   inflame, irritate, offend, piss off, provoke, make angry, get angry, incense, enrage, anger   arrabbiarsi, incattivire, fare incollerire, fare adirare, corrucciare, sdegnare, adirare, andare in collera, andare in collera, incattivirsi, adirarsi per   mettre en colère, irriter, fâcher   rozgniewać   enconarse, encolerizar, disgustar, encrespar, fastidiar, enrabiar, cabrear, enfadar, enojar, airar, enconar, alebrestarse


Grammatik Konjugation

Gebrauch von erzürnen

C2 · sein · regelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · intransitiv · Passiv>
erzürnen <ist>
(Akk., über+A)
erzürnt · erzürnte · ist erzürnt

jemandes Zorn errege; zornig werden; aufregen; erbosen; zornig machen


Aktiv

  • jmd./etw. erzürnt
  • jmd./etw. erzürnt (jmdn.)
  • jmd./etw. erzürnt (über jmdn./etw.)
  • jmd./etw. erzürnt jmdn.

Zustandspassiv

  • jmd. ist (von jmdm./etw.) erzürnt

Vorgangspassiv

  • jmd. wird (von jmdm./etw.) erzürnt


Details Grammatik Konjugation
C2 · haben · regelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · intransitiv · reflexiv · Passiv>
erzürnen <hat>
(sich+A, Akk., über+A, mit+D)
erzürnt · erzürnte · hat erzürnt

jemandes Zorn errege; zornig werden; zornig machen; aufregen; erbosen; zornig machen


Aktiv

  • jmd./etw. erzürnt
  • jmd./etw. erzürnt (jmdn.)
  • jmd./etw. erzürnt (über jmdn./etw.)
  • jmd./etw. erzürnt jmdn.
  • jmd./etw. erzürnt jmdn. (mit etw.)
  • jmd./etw. erzürnt jmdn./etw.
  • jmd./etw. erzürnt sich
  • jmd./etw. erzürnt sich (über etw.)
  • jmd./etw. erzürnt sich (über jmdn.)
  • jmd./etw. erzürnt sich über etw.

Zustandspassiv

  • jmd. ist (mit etw.) (von jmdm./etw.) erzürnt
  • jmd. ist (von jmdm./etw.) erzürnt
  • jmd./etw. ist (von jmdm./etw.) erzürnt

Vorgangspassiv

  • jmd. wird (mit etw.) (von jmdm./etw.) erzürnt
  • jmd. wird (von jmdm./etw.) erzürnt
  • jmd./etw. wird (von jmdm./etw.) erzürnt


Details Grammatik Konjugation

Grammatik für erzürnen

C2 · sein · regelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · intransitiv · Passiv>
erzürnen <ist>
(Akk., über+A)
erzürnt · erzürnte · ist erzürnt

jemandes Zorn errege; zornig werden; aufregen; erbosen; zornig machen


Grammatik

  • Hilfsverb 'sein'
  • regelmäßiges Verb
  • untrennbares Verb
    teilweise auch:
  • transitives Verb
  • intransitives Verb
  • Passiv möglich

Präpositionen und Umfeld

    teilweise auch:
  • mit Akkusativobjekt
  • 'über' mit Akkusativ

Präsens

erzürn(e)⁵
erzürnst
erzürnt

Präteritum

erzürnte
erzürntest
erzürnte

⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch


Konjugation
C2 · haben · regelmäßig · untrennbar <auch: transitiv · intransitiv · reflexiv · Passiv>
erzürnen <hat>
(sich+A, Akk., über+A, mit+D)
erzürnt · erzürnte · hat erzürnt

jemandes Zorn errege; zornig werden; zornig machen; aufregen; erbosen; zornig machen


Grammatik

  • Hilfsverb 'haben'
  • regelmäßiges Verb
  • untrennbares Verb
    teilweise auch:
  • transitives Verb
  • intransitives Verb
  • mit Reflexivpronomen (sich)
  • Passiv möglich

Präpositionen und Umfeld

    teilweise auch:
  • mit Reflexivpronomen im Akkusativ (mich)
  • mit Akkusativobjekt
  • 'über' mit Akkusativ
  • mit (mit Dativ)

Präsens

erzürn(e)⁵
erzürnst
erzürnt

Präteritum

erzürnte
erzürntest
erzürnte

⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch


Konjugation

Kommentare



Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 56963 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.

Synonyme stammen zum Teil aus dem OpenThesaurus-Eintrag erzürnen (openthesaurus.de) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) frei verfügbar.