Alle Verben

Definition des Verbs entmachten


entmachten <trans.; regelm.; hat; untr.>
Konjugation
entmachtet · entmachtete · hat entmachtet
1. jmdm. seine Macht nehmen; absetzen; entlassen; abberufen; ablösen; seines Amtes entheben

Konjugation
1.

entmachten

<trans.; regelm.; hat; untr.>
jmdm. seine Macht nehmen; absetzen; entlassen; abberufen; ablösen; seines Amtes entheben

Beschreibungen
» 
jmdm. seine Macht nehmen
Synonyme
≡ absetzen
≡ entlassen
≡ abberufen
≡ ablösen
≡ seines Amtes entheben
≡ seines Kommandos entheben
≡ abhalftern
≡ seines Amtes entsetzen
≡ seines Postens entheben
Übersetzungen
 
depower
,
deprive of power
,
disempower
,
humble
 
réduire à l'impuissance
,
retirer le pouvoir
,
destituer
,
détrôner

⁵ Umgangssprachlich


Konjugation

Synonyme stammen zum Teil aus dem OpenThesaurus-Eintrag entmachten (openthesaurus.de) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) frei verfügbar.

Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 290922 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.