Alle Verben

Definition des Verbs abnabeln

Die Bedeutung des Verbs abnabeln: die Nabelschnur eines Neugeborenen zwischen zwei abgeklemmten Stellen trennen, sich geistig oder emotional von einer starken Bindung lösen, sich emanzipieren, aussteigen, selbständig werden, sich lösen. Definition mit Synonymen, Präpositionen, Objekten mit Kasus, Grammatikangaben, Übersetzungen und Konjugationstabellen.

C1 · haben · regelmäßig · trennbar <auch: transitiv · reflexiv · Passiv>
ab·nabeln
(sich+A, Akk.)
nabelt ab · nabelte ab · hat abgenabelt

Bedeutungen
a. <trans.> die Nabelschnur eines Neugeborenen zwischen zwei abgeklemmten Stellen trennen
b. <sich+A> sich geistig oder emotional von einer starken Bindung lösen; sich emanzipieren; sich lösen; sich unabhängig machen; flügge werden
z. aussteigen; selbständig werden; mit allem brechen

Details Gebrauch Konjugation

Bedeutung von abnabeln im Detail

C1 · haben · regelmäßig · transitiv · trennbar · Passiv
a. ab·nabeln
Akk.
nabelt ab · nabelte ab · hat abgenabelt

Beschreibungen

  • die Nabelschnur eines Neugeborenen zwischen zwei abgeklemmten Stellen trennen

Oberbegriffe

≡ entbinden

Übersetzungen

  перерезать пуповину   cut a baby's umbilical cord   tagliare il cordone ombelicale, a   couper le cordon ombilical   odcinać pępowinę   cortar el cordón umbilical


Grammatik Konjugation
C1 · haben · regelmäßig · trennbar · reflexiv
b. ab·nabeln, sich
sich+A
nabelt ab · nabelte ab · hat abgenabelt

Beschreibungen

  • sich geistig oder emotional von einer starken Bindung lösen
  • sich emanzipieren, sich lösen, sich unabhängig machen, flügge werden

Übersetzungen

  become independent, become self-reliant   couper le cordon   uniezależniać się   independizarse, librarse, de


Grammatik Konjugation
C1 · haben · regelmäßig · trennbar <auch: transitiv · reflexiv · Passiv>
z. ab·nabeln
(sich+A, Akk.)
nabelt ab · nabelte ab · hat abgenabelt

Beschreibungen

  • mit allem brechen, selbständig werden

Synonyme

≡ aussteigen

Übersetzungen

  cut the umbilical cord


Grammatik Konjugation

Gebrauch von abnabeln

C1 · haben · regelmäßig · trennbar <auch: transitiv · reflexiv · Passiv>
ab·nabeln
(sich+A, Akk.)
nabelt ab · nabelte ab · hat abgenabelt

die Nabelschnur eines Neugeborenen zwischen zwei abgeklemmten Stellen trennen; sich geistig oder emotional von einer starken Bindung lösen; aussteigen; selbständig werden; sich emanzipieren; mit allem brechen


Aktiv

  • jmd./etw. nabelt ab
  • jmd./etw. nabelt jmdn./etw. ab
  • jmd./etw. nabelt sich ab

Vorgangspassiv

  • jmd./etw. wird (von jmdm./etw.) abgenabelt

Zustandspassiv

  • jmd./etw. ist (von jmdm./etw.) abgenabelt


Details Grammatik Konjugation

Grammatik für abnabeln

C1 · haben · regelmäßig · trennbar <auch: transitiv · reflexiv · Passiv>
ab·nabeln
(sich+A, Akk.)
nabelt ab · nabelte ab · hat abgenabelt

die Nabelschnur eines Neugeborenen zwischen zwei abgeklemmten Stellen trennen; sich geistig oder emotional von einer starken Bindung lösen; aussteigen; selbständig werden; sich emanzipieren; mit allem brechen


Grammatik

  • Hilfsverb 'haben'
  • regelmäßiges Verb
  • trennbares Verb
    teilweise auch:
  • transitives Verb
  • mit Reflexivpronomen (sich)
  • Passiv möglich

Präpositionen und Umfeld

    teilweise auch:
  • mit Reflexivpronomen im Akkusativ (mich)
  • mit Akkusativobjekt

Präsens

nab(e)⁴l(e)⁵ab
nabelstab
nabeltab

Präteritum

nabelteab
nabeltestab
nabelteab

⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch ⁴ Selten


Konjugation

Kommentare



Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 215998 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.

Synonyme stammen zum Teil aus dem OpenThesaurus-Eintrag abnabeln (openthesaurus.de) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) frei verfügbar.