Alle Substantive

Definition des Substantivs Speck


Speck, der <der; -s, -e>
Deklination
Speck(e)s · Specke
1. (Zoologie) (Anatomie) Fettgewebe zwischen Haut und Muskeln bei Säugetieren; Fett; Fettgewebe; Fettmasse
2. (Gastronomie) (Küche) Fettgewebe vom Schwein; Schmalz; Schmer
3. (Druckwesen) (Schriftsetzerei) die nur teilweise mit Schrift gefüllten Seiten einer Druckform, leere Seiten, Schmutztitel sowie wiederholt zu gebrauchende und darum zurückgestellte Titel- oder Rubrikzeilen
4. kurz für Weiberspeck, Vertugadin


Deklination
1.

Speck, der

<der; -s, -e>
(Zoologie) (Anatomie) Fettgewebe zwischen Haut und Muskeln bei Säugetieren; Fett; Fettgewebe; Fettmasse

Beschreibungen
Zoologie, Anatomie:
» 
Fettgewebe zwischen Haut und Muskeln bei Säugetieren

» 
sichtbare Ablagerungen von Fettgewebe am menschlichen Körper
Synonyme
≡ Fett
≡ Fettgewebe
≡ Fettmasse
≡ Fettpolster
Übersetzungen
 
späck
 
свиное сало
 
bacon
 
lardo
 
boczek
 
lard
 
szalonna
 
lardo

⁶ Gehoben


Deklination
2.

Speck, der

<der; -s, -e>
(Gastronomie) (Küche) Fettgewebe vom Schwein; Schmalz; Schmer

Beschreibungen
Gastronomie, Küche:
» 
Fettgewebe vom Schwein
Synonyme
≡ Schmalz
≡ Schmer
Übersetzungen
 
späck
 
toucinho
 
bacon
 
bacon
 
lard
 
tocino
 
spek
 
cansalada

⁶ Gehoben


Deklination
3.

Speck, der

<der; -s, -e>
(Druckwesen) (Schriftsetzerei) die nur teilweise mit Schrift gefüllten Seiten einer Druckform, leere Seiten, Schmutztitel sowie wiederholt zu gebrauchende und darum zurückgestellte Titel- oder Rubrikzeilen

Beschreibungen
Druckwesen, Schriftsetzerei:
» 
die nur teilweise mit Schrift gefüllten Seiten einer Druckform, leere Seiten, Schmutztitel sowie wiederholt zu gebrauchende und darum zurückgestellte Titel- oder Rubrikzeilen

⁶ Gehoben


Deklination
4.

Speck, der

<der; -s, -e>
kurz für Weiberspeck, Vertugadin

Beschreibungen
» 
kurz für Weiberspeck, Vertugadin

⁶ Gehoben


Deklination

Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 45496 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.