Alle Substantive

Definition des Substantivs Purifikation

Purifikation, die <die; -, -en>

Deklination

Purifikation · Purifikationen

1. (Religion) (Christentum) (Liturgie) in der römischen Messliturgie das Abspülen der Finger des Priesters und das Ausspülen des Kelches mit Wein und Wasser sowie das anschließende Trocknen nach der Kommunion

Deklination

1. Purifikation, die

<die; -, -en>
(Religion) (Christentum) (Liturgie) in der römischen Messliturgie das Abspülen der Finger des Priesters und das Ausspülen des Kelches mit Wein und Wasser sowie das anschließende Trocknen nach der Kommunion

Beschreibungen
Religion, Christentum, Liturgie:
» 
in der römischen Messliturgie das Abspülen der Finger des Priesters und das Ausspülen des Kelches mit Wein und Wasser sowie das anschließende Trocknen nach der Kommunion

Deklination

Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 273654 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.