Alle Substantive

Definition des Substantivs Kiki

Die Bedeutung des Substantivs Kiki: mehr oder minder wertloses Spielzeug, Kinderei, Kinderspiel, Kinderspielzeug, Leichtigkeit, dummes Zeug, Belanglosigkeiten, Unfug, Unsinn, dumme Kindereien, dummes Gerede, Leichtigkeiten, Kinderspiel, Wertlosigkeiten, wertlose Zugaben, Zutaten, Dallerei, Firlefanz, Gedöns, Jux. Definition mit Synonymen, Grammatikangaben, Übersetzungen und Deklinationstabellen.

C2 · maskulin · Endungen -s, -
Kiki, der
Kikis · -

Bedeutungen
a. mehr oder minder wertloses Spielzeug, Kinderei, Kinderspiel, Kinderspielzeug, Leichtigkeit; Dallerei; Firlefanz; Gedöns; Jux; Jux und Dallerei
b. dummes Zeug, Belanglosigkeiten, Unfug, Unsinn, dumme Kindereien, dummes Gerede, Leichtigkeiten, Kinderspiel, Wertlosigkeiten, wertlose Zugaben, Zutaten; Dallerei; Firlefanz; Gedöns; Jux; Jux und Dallerei
z. Diese Bedeutung ist noch nicht beschrieben.

Details Grammatik Deklination

Bedeutung von Kiki im Detail

C2 · maskulin · Endungen -s, -
a. Kiki, der
Kikis · -

Beschreibungen

  • mehr oder minder wertloses Spielzeug, Kinderei, Kinderspiel, Kinderspielzeug, Leichtigkeit
  • Jux und Dallerei

Synonyme

≡  ≡ Firlefanz ≡ Gedöns ≡ Jux ≡  ≡  ≡ Kitsch ≡ Kinderei ≡  ≡  ≡ Kram ≡ Rotz ≡ Schnickschnack ≡  ≡  ≡ Tand ≡ 

Übersetzungen

  leksak, grej, strunt, struntprat


Gebrauch Grammatik Deklination
C2 · maskulin · Endungen -s, -
b. Kiki, der
Kikis · -

Beschreibungen

  • dummes Zeug, Belanglosigkeiten, Unfug, Unsinn, dumme Kindereien, dummes Gerede, Leichtigkeiten, Kinderspiel, Wertlosigkeiten, wertlose Zugaben, Zutaten
  • Jux und Dallerei

Synonyme

≡  ≡ Firlefanz ≡ Gedöns ≡ Jux ≡  ≡  ≡ Kitsch ≡ Kinderei ≡  ≡  ≡ Kram ≡ Rotz ≡ Schnickschnack ≡  ≡  ≡ Tand ≡  ≡ Blödsinn ≡ Gerede ≡ Gequatsche ≡ Geschwafel ≡ Geschwätz ≡  ≡ Humbug ≡ Käse ≡ Kokolores ≡  ≡  ≡ Mist ≡ Mumpitz ≡ Murks ≡ Nonsens ≡  ≡  ≡ Quatsch ≡ Schmarren ≡ Schwachsinn ≡ Unfug ≡ Unsinn ≡ Wischiwaschi

Übersetzungen

  strunt, struntprat


Gebrauch Grammatik Deklination

Grammatik für Kiki

C2 · maskulin · Endungen -s, -
Kiki, der
Kikis · -

mehr oder minder wertloses Spielzeug, Kinderei, Kinderspiel, Kinderspielzeug, Leichtigkeit; dummes Zeug, Belanglosigkeiten, Unfug, Unsinn, dumme Kindereien, dummes Gerede, Leichtigkeiten, Kinderspiel, Wertlosigkeiten, wertlose Zugaben, Zutaten; Dallerei; Firlefanz; Gedöns; Jux


Grammatik

  • Genus maskulin
  • Genitivendung -s, keine Pluralendung

Singular

Kiki
Kikis
Kiki
Kiki

Plural

----

Gebrauch Deklination

Kommentare



Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 11712 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.