Alle Substantive

Definition des Substantivs Gabelfrühstück

Die Bedeutung des Substantivs Gabelfrühstück: reichhaltiges Frühstück, das am späten Vormittag bei besonderen Anlässen eingenommen wird und bei dem pikante kalte oder warme Speisen mit alkoholischen Getränken serviert werden. Definition mit Synonymen, Grammatikangaben, Übersetzungen und Deklinationstabellen.

C2 · neutral · Endungen -s, -e
Gabelfrühstück, das
Gabelfrühstücks · Gabelfrühstücke

Bedeutungen
a. reichhaltiges Frühstück, das am späten Vormittag bei besonderen Anlässen eingenommen wird und bei dem pikante kalte oder warme Speisen mit alkoholischen Getränken serviert werden
z. Diese Bedeutung ist noch nicht beschrieben.

Details Grammatik Deklination

Bedeutung von Gabelfrühstück im Detail

C2 · neutral · Endungen -s, -e
a. Gabelfrühstück, das
Gabelfrühstücks · Gabelfrühstücke

Beschreibungen

  • reichhaltiges Frühstück, das am späten Vormittag bei besonderen Anlässen eingenommen wird und bei dem pikante kalte oder warme Speisen mit alkoholischen Getränken serviert werden

Oberbegriffe

≡ Frühstück

Übersetzungen

  gaffelfrukost, brunch   brunch   drugie śniadanie   brunch, déjeuner à la fourchette   villásreggeli


Gebrauch Grammatik Deklination

Grammatik für Gabelfrühstück

C2 · neutral · Endungen -s, -e
Gabelfrühstück, das
Gabelfrühstücks · Gabelfrühstücke

reichhaltiges Frühstück, das am späten Vormittag bei besonderen Anlässen eingenommen wird und bei dem pikante kalte oder warme Speisen mit alkoholischen Getränken serviert werden


Grammatik

  • Genus neutral
  • Genitivendung -s, Pluralendung -e

Singular

Gabelfrühstück
Gabelfrühstücks
Gabelfrühstück
Gabelfrühstück

Plural

Gabelfrühstücke
Gabelfrühstücke
Gabelfrühstücken
Gabelfrühstücke

Gebrauch Deklination

Kommentare



Definitionen stammen zum Teil aus dem Wiktionary-Eintrag 165618 (de.wiktionary.org) und wurden mitunter nachträglich geändert. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber sind über den angegebenen Link unter der Rubrik Autoren aufgeführt.